JOE BONAMASSA – drei unveröffentlichte Tracks als free Download!

JOE BONAMASSA-Cover

JOE BONAMASSA

LIVE AT THE RADIO CITY MUSIC HALL

ROUGH TRADE

Im Januar 2015 verwirklichte Joe Bonamassa einen lange gehegten Traum: Zum ersten Mal trat er in seiner Geburtsstadt New York in der altehrwürdigen Radio City Music Hall auf. Bonamassa spielte dort an beiden Abenden vor ausverkauftem Haus. Die Konzerte markierten den Höhepunkt und zugleich das Finale einer jeweils zur Hälfte mit einem akustischen und einem elektrischen Set bestrittenen Tournee, die den Bluesrock-Superstar eineinhalb Jahre lang um die Welt geführt hatte. Live At Radio City Music Hall“ dokumentiert diese Shows in drei Formaten: als CD/DVD-Set, auf CD und Blu-ray Disc, sowie als Doppel-LP auf schwerem 180-Gramm-Vinyl. Veröffentlichung ist am 02.10.2015!

Kurz vor Veröffentlichung von Live At Radio City Music Hall“stellt Joe Bonamassa nun drei Live Tracks vom besagten Konzert zum freien Download zur Verfügung, die nicht auf der CD des Live Albums erscheinen warden… hier die Links:

Athens To Athens: http://www.unlock.fm/5et

Slow Train: http://www.unlock.fm/5eu

Stones In My Passway: http://www.unlock.fm/5ev

JOE BONAMASSA-Foto

CD und DVD bzw. CD und Blu-ray Disc bieten mehr als zweieinhalb Stunden Livematerial, darunter mit „One Less Cross To Bear“ und „Still Water“ zwei neue Stücke und sieben bislang noch nicht in Liveversionen erhältliche Titel. Eine Dreiviertelstunde Behind-the-scenes-Filmmaterial und ein reich bebildertes 40-seitiges Booklet runden die opulent aufgemachten Packages ab.

Joe Bonamassa im Herbst auf Tournee:

08.10.15: Wien, Österreich | Stadthalle

10.10.15: Fulda, Deutschland | Esperantohalle

11.10.15: Ulm, Deutschland | Ratiopharm Arena

13.10.15: Osnabrück, Deutschland | Osnabrück Halle

14.10.15: Wetzlar, Deutschland | Rittal Arena

16.10.15: Saarbrücken, Deutschland | E Werk

Free Download Track One Less Cross To Bear“: http://www.unlock.fm/4uw
Live Video One Less Cross To Bear“:


Pre-Order: http://www.mascotlabelgroup.com/joebonamassa/


Mehr Infos unter:

www.jbonamassa.com

www.facebook.com/JoeBonamassa

www.twitter.com/JBONAMASSA

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • JOE BONAMASSA-Cover: ROUGH TRADE
  • JOE BONAMASSA-Foto: Christie Goodwin
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn + zwölf =