Machete Dance Club – Kill The Vibe-Video

Kill The Vibe

Machete Dance Club veröffentlichen den ersten Grundstein von ihrem Debütalbum.

Zwei Jahre Stille

Knapp zwei Jahre war es sehr ruhig um die Münchener Alternative-Crossover Band Machete Dance Club. Unsere letzte News von den Jungs datiert vom 17.06.2019, in welcher wir ihr damaliges Video >Give Me Your Heart (Sweat)< vorstellten. Gerade hatten die Senkrechtstarter zwei erfolgreiche Tourneen mit Dog Eat Dog (Bericht) und den Killerpilzen absolviert und wollten ihren kreativen Höhenflug weiter fortsetzen, als, ihr ahnt es schon, Covid-19 in unser aller Leben trat. Das bedeutete notgedrungen alle Parameter auf Stopp. Es ergab sich Zeit zum nachdenken und sich neu zu erfinden. In dieser schwierigen Zeit standen der Band Crew, Freunde und Fans stets fest zur Seite. Und genau jenen wichtigen Menschen ist der erste Song des Debütalbums gewidmet.

Kill The Vibe

Die erste Auskopplung des Albums, welches im Januar 2022 erscheinen soll, trägt den Namen >Kill The Vibe< und wurde bereits am 28. Mai veröffentlicht. In der Presse- Information zu dem Song gibt sich das Quartett sehr ergriffen und bedankt sich mit einem offenen Brief bei seiner Crew und seinen Freunden. Unter anderen auch bei Dennis Poschwatta (u.a. Guano Apes) den M.D.C. als Produzent gewinnen konnte. Gemeinsam mit ihm will die Band dort weitermachen, wo sie zuletzt stehen geblieben war. Und wenn wir uns das Ergebnis in Form des Videos von >Kill The Vibe< ansehen, gehen wir davon aus, dass das erste Album ein voller Erfolg werden wird! Aber überzeugt euch selbst!

Das Video

Auszug aus dem Crew- Letter

Um >Kill The Vibe< noch ein bisschen Nachdruck zu verleihen, gibt es hier den original Auszug aus dem Crew- Letter, den die Band selbst verfasst hat:

Die meisten von euch kennen wir nun seit unserer ersten Tour, durch Zufall, über Freunde und vor allem viel Glück. Als wir 2018 mit Machete angefangen hatten, dachten wir nicht, dass wir so schnell ein so wundervolles und funktionierendes Team haben werden. Wir selbst haben ja noch nicht einmal richtig funktioniert – Doch ihr wart immer an unserer Seite und für uns da.

Ihr alle kennt den Song KILL THE VIBE und wisst, dieser wurde nicht für euch geschrieben.

Der Song ist nur für Euch

Viel mehr hat es euer Commitment zu [machete] und leider auch die aktuelle Situation geschafft, dass dieser Song nun nur für euch ist.

Ohne euch wäre die Zeit vor der Pandemie nicht möglich gewesen und mit euch an unserer Seite scheint die Zeit während und nach der Pandemie wesentlich heller und angenehmer.

Wir alle hatten das musikalisch/beruflich schwierigste Jahr und wir werden alles geben, um stärker hervorzukommen. Das schulden wir nicht nur uns, sondern vor allem EUCH.“ – Machete Dance Club.

Den warmen Worten ist unserer Meinung nach nichts mehr hinzuzufügen!

Nützliche Machete Dance Club- Links

1: Facebook

2: Homepage

3: You Tube

4: Instagram

5: Spotify

Superlife- Promotion

1: Homepage

2: Facebook

Die Metal- Heads.de – Links

1: Facebook

2: Instagram

3: You Tube

4: Twitter

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Titelbild: ©2021 by Machete Dance Club / Superlife Promotion

Treasureman

Seit 1987 mit dem Metal- Virus infiziert. Der Einstieg erfolgte mit Twisted Sister, Iron Maiden und den Onkelz. Meine Themenschwerpunkte liegen seit langem im Hardcore- und Crossover/Punkrock Bereich. Ihr findet mich da, wo das Herz auf der Bühne steht!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 + 3 =