PAIN OF SALVATION – freut euch auf viele neue Releases…

PAIN OF SALVATION-Bandfoto

PAIN OF SALVATION

Im vergangenen November, also schon fast ein Jahr her, veröffentlichten die Schweden von PAIN OF SALVATION ihr letztes Album „Falling home“. Aber seitdem hat man nicht etwa auf der faulen Haut gelegen, sondern fleißig an weiteren Releases.

Und man ist auch nicht untätig, was die „Arbeit“ auf der Bühne angeht. So war man in Odteuropa unterwegs und vermeldet schon gleich weitere Dates ab Ende Oktober.

Seht selbst:

PAIN OF SALVATION – Live 2015:
29.10.2015 NL – Enschede @ Atak
30.10.2015 NL – Apeldoorn @ Gigant
31.10.2015 NL – Amstelveen @ P60

Und weitere Termine sind wohl in Arbeit…

Was das nächste Studioalbum angeht, so soll es sich nach den bisherigen Informationen um ein Konzeptalbum handeln und vom Stil her will man zurück zu den härteren Wurzeln gehen. Da darf man ja sehr gespannt sein. Der Fokus liegt dann auch derzeit auf den Plattenaufnahmen und die Tourtermine laufen eher „nebenher“.

PAIN OF SALVATION – Neues Album im Fokus!

Außerdem sind noch Live-Aufnahmen und eine DVD in der Pipeline. PAIN OF SALVATION-Fans sollten also ihr Geld zusammenhalten, denn 2016 spricht ein reiches Jahr hinsichtlich Veröffentlichungen zu werden.

Zum Zeitvertreib so lange ein aktuelles Video gefällig!?

Bitte sehr!

http://www.muzu.tv/pain-of-salvation/falling-home-music-video/2359626/

 

www.painofsalvation.com

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • PAIN OF SALVATION-Bandfoto: Linda Akerberg
  • PAIN OF SALVATION-Cover: INSIDEOUT MUSIC
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 9 =