POWERWOLF – „The Sacrament Of Sin“ kann vorbestellt werden

Powerwolf Pre Order

„The Sacrament Of Sin“ ab sofort im Pre-Order erhältlich

Das Warten hat ein Ende! Nachdem POWERWOLF kürzlich bereits erste Details rund um das im Juli erscheinende neue Studioalbum „The Sacrament Of Sin“ veröffentlicht haben, sind jetzt die Vorbestellungen sämtlicher Editionen online!

Das neue Album ist erhältlich als:

Regular Editions:

– 2 x 1 CD Mediabook (36 Seiten + 24 Seiten) im Schuber
– 1 CD Jewelcase
– 1 LP Gatefold schwarz

Special Editions:
– 1 LP Gatefold grün
– 1 LP Gatefold gold
– „Priest-Edition“: 3-CD Earbook (Regular-, Cover-, & Orchester Album) + Metal Cross (14 x 10 cm, Antique Copper Look) + Manipel (Preacher Scarf – 150 x 16 cm, Cotton with Embroidered Logo)

Deluxe Hardcover Box (Only Non-Europe):
– 3-CD Earbook (28 x 28 cm, 80 Seiten) incl. Bonus Track (Earbook Exclusive) + Bonus Album (Cover Songs – 10 POWERWOLF Hits performed by Various Artists) + Bonus Album (Orchestral Songs – Earbook Exclusive)
– 1-LP in Gatefold (Gold)
– Bonus 1-LP in Silver (Cover Songs – Deluxe Box Exclusive)
– Cover Flag (150 x 100 cm)
– 5 Signed Photo Cards
– Cotton Bag
– Sticker

Ihr habt die Qual der Wahl und ihr habt richtig gelesen. „The Sacrament Of Sin“ ist außerdem als Bonus Cover Album und Orchester Album erhältlich! Haltet Augen und Ohren offen!

Vorbestellungen sind HIER möglich!

Cover und Tracklist

Die vollständige „The Sacrament Of Sin“ Tracklist ist ein glattes Dutzend Metal-Psalme für die Ewigkeit:

1. Fire & Forgive Powerwolf The Sacrament of Sin Cover
2. Demons Are A Girl’s Best Friend
3. Killers With The Cross
4. Incense And Iron
5. Where The Wild Wolves Have Gone
6. Stossgebet
7. Nightside Of Siberia
8. The Sacrament Of Sin
9. Venom Of Venus
10. Nighttime Rebel
11. Fist By Fist (Sacralize Or Strike)
12. Midnight Madonna (Bonus Track – nur über EMP und Napalm Records-Mailorder erhältlich)

Mit den bisherigen sechs Alben und unzähligen mitreißenden Live-Konzerten haben sich POWERWOLF eine riesige Anhängerschar erspielt. Die 3 letzten Tonträger waren in den Top 3 der Charts, davon 2 Tonträger auf Platz #1! POWERWOLF haben in den vergangen Jahren mächtig vorgelegt und auch jetzt wird es kein bisschen leise!

Powerwolf Live

Erlebt POWERWOLF hautnah und ganz in eurer Nähe, denn im Sommer stehen einige hochkarätige Festivalshows auf dem Programm, gefolgt von der umfangreichen und mehr als vielversprechenden Wolfsnächte Tour gemeinsam mit Amaranthe und Kissin Dynamite! Hier die für uns relevanten Termine:

06.10.18 DE – Wiesbaden / Schlachthof
27.10.18 DE – Oberhausen / Turbinenhalle
29.10.18 DE – Hamburg / Große Freiheit 36
31.10.18 DE – Berlin / Huxleys
02.11.18 DE – Leipzig / Haus Auensee
06.11.18 AT – Wien / Arena
09.11.18 DE – München / TonHalle
10.11.18 DE – Ludwigsburg / MHP Arena
11.11.18 NL – Eindhoven / Effenaar
14.11.18 CH – Lausanne / Les Docks
15.11.18 CH – Zurich / Komplex 457
16.11.18 DE – Geiselwind / Music Hall
17.11.18 DE – Saarbrücken / Saarlandhalle

Tickets gibt es HIER!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Powerwolf The Sacrament of Sin Cover: Napalm Records
  • Powerwolf+Pre-Order: Napalm Records
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs + 12 =