Sabaton – Neues Album im August

Sabaton Bandfoto 2016

Die Heavy-Metaller Sabaton haben das Datum der Veröffentlichung ihres neuen Albums The Last Stand bekannt gegeben. Alle Fans sollten sich den 19. August 2016 rot im Kalender markieren, denn dann kommt das achte Studioalbum der Schweden in die Läden.

Tour angekündigt und Video veröffentlicht

Wie wir euch schon hier berichteten, haben Sabaton für Anfang 2017 die nächste Tour mit dem Slogan The Last Tour angekündigt.
Soll dies wirklich die letzte Tour sein? Natürlich nicht, denn die Pläne der Band sind noch auf weitere Jahre ausgelegt. Allein der Name des neuen Albums stand hier Pate.

Zusätzlich zur Tour-Ankündigung hat die Band ihren sehnsüchtig wartenden Fans die erste Single aus dem Album The Last Stand als Lyrik-Video präsentiert. Grundlage des Songs The Lost Battalion ist die Geschichte von neuen Kompanien der 77. Division Amerikas während der Argonnen-Schlacht im Jahr 1918. Rund 560 tapfere Männer waren damals komplett von der deutschen Armee eingekesselt und standen zusätzlich noch unter Eigenbeschuss. Trotz alledem leisteten sie eine Woche lang Widerstand, bevor es für die Soldaten endlich Entlastung gab. Von den über 500 Männern, die den Argonner Wald betraten, konnten ihn lediglich 194 unverletzt verlassen. Alle anderen wurden entweder getötet, als vermisst gemeldet, gefangen genommen oder verwundet.

Das Video zum Song The Last Battalion seht ihr hier:

The Last Stand aus Sicht von Sabaton

Was sagt die Band selber zu dem neuen Album?

Bassist und Gründungsmitglied Pär Sundström:

We have done a majestic record and we couldn’t be happier with it. Is The Last Stand SABATON’s strongest album to date? Well, time will tell us that, but one thing is 100 % guaranteed: on the record, there are lots of songs that will go down in SABATON’s own hall of fame.ˮ

Sänger und Komponist Joakim Brodén ergänzt:

The Last Stand contains all the elements that our fans could ask for. The new record tells a victorious tale of SABATON in 2016, and even further. Lots of fresh ideas and unprecedented magic can be heard on these new tunes – for example, check out bagpipe and Hammond driven major key song ‚Blood Of Bannockburn‘. We have never done anything like that before.ˮ

Produziert wurde das Album vom augenscheinlich sechsten Bandmitglied und Hypocrisy / Pain Mastermind Peter Tägtgren. Der renomierte Produzent war schon für Bands wie Lindemann, Dimmu Borgir oder Children of Bodom tätig. Er konnte bei der Aufnahme zu The Last Stand alles aus Sänger Joakim Brodén, Bassist Pär Sundström, Schlagzeuger Hannes Van Dahl und den beiden Gittaristen Thobbe Englund und Chris Rörland herausholen.

Seien wir also gespannt, wie The Last Stand dann wirklich klingen wird. Bis dahin: Noch ein Bier!

Veröffentlichung bei Nuclear Blast

Am 19. August 2016 steht das über Nuclear Blast veröffentlichte Album in folgenden Varianten in den Plattenläden:Sabaton - The Last Stand

  • CD + DVD-Digibook (inkl. Live-DVD)
  • CD ohne Extras
  • Box (inkl. Earbook, Doppel-Picture LP, 12″-Fotokarte, 12″-Poster, drei Plektren)
  • Doppel-LP (entweder in schwarz, durchsichtig, gold, oder gelb/blau)
  • Special Edition (SABATON-Panzer + Box) und
  • natürlich auch als Download.

Die Tracklist wurde auch schon bekannt gegeben. Interessant hierbei sind die unterschiedlichen Bonus-Tracks in den verschiedenen Versionen. Ich bin ja mal gespannt ob Afraid To Shoot Strangers (Bonus im Earbook) ein Iron Maiden Cover ist.

CD+DVD-Digibook

CD

  1. Sparta
  2. Last Dying Breath
  3. Blood Of Bannockburn
  4. Diary Of An Unknown Soldier
  5. The Lost Battalion
  6. Rorke’s Drift
  7. The Last Stand
  8. Hill 3234
  9. Shiroyama
  10. Winged Hussars
  11. The Last Battle

Bonus:

  1. Camouflage
  2. All Guns Blazing

 

DVD – Live @ Stereolux, Nantes (France)

  1. Intro (The March To War)
  2. Ghost Division
  3. Far From The Fame
  4. Uprising
  5. Midway
  6. Gott Mit Uns
  7. Resist And Bite
  8. Wolfpack
  9. Dominium Maris Baltici
  10. Carolus Rex
  11. Swedish Pagans
  12. Soldier Of 3 Armies
  13. Attero Dominatus
  14. The Art Of War
  15. Wind Of Change
  16. To Hell And Back
  17. Night Witches
  18. Primo Victoria
  19. Metal Crüe

CD ohne Extras

  1. Sparta
  2. Last Dying Breath
  3. Blood Of Bannockburn
  4. Diary Of An Unknown Soldier
  5. The Lost Battalion
  6. Rorke’s Drift
  7. The Last Stand
  8. Hill 3234
  9. Shiroyama
  10. Winged Hussars
  11. The Last Battle

EARBOOK

CD

  1. Sparta
  2. Last Dying Breath
  3. Blood Of Bannockburn
  4. Diary Of An Unknown Soldier
  5. The Lost Battalion
  6. Rorke’s Drift
  7. The Last Stand
  8. Hill 3234
  9. Shiroyama
  10. Winged Hussars
  11. The Last Battle

Bonus:

  1. Camouflage
  2. All Guns Blazing
  3. Afraid To Shoot Strangers

DVD – Live

Tracklist wie oben

CD –Live

Wie DVD-Live

Doppel-LP – 45 RPM

A-Seite

  1. Sparta
  2. Last Dying Breath
  3. Blood Of Bannockburn
  4. Diary Of An Unknown Soldier
  5. The Lost Battalion

B-Seite

  1. Rorke’s Drift
  2. The Last Stand
  3. Hill 3234
  4. Shiroyama

C-Seite

  1. Winged Hussars
  2. The Last Battle

D-Seite (Bonus)

  1. Camouflage
  2. All Guns Blazing

 

Sabaton sind:

  • Joakim Brodén – Gesang
  • Chris Rörland – Gitarre
  • Thobbe Englund – Gitarre
  • Pär Sundström – Bass
  • Hannes Van Dahl – Schlagzeug

 

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Sabaton 2016: Nuclear Blast
  • Sabaton – The Last Stand: Nuclear Blast
Frosch

Frosch

Hör den Summs jetzt schon seit über 30 Jahren. Alles fing damals mit Maiden und Saxon an. Dann kam die legendäre Heavy Metal Night bei Rockpop in Concert, und der Drops war gelutscht.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + 12 =