Serious Black mit neuem Album „Magic“ und Tour

Serious Black 2017

SERIOUS BLACK – Eine Erfolgsgeschichte

Was die Melodic Power Metaller SERIOUS BLACK in nicht mal drei Jahren Bandgeschichte und mit nur zwei Alben geschafft haben, ist schon außergewöhnlich. Die aus Musikern von Bands wie Firewind, Rhapsody, Tad Morose, Edenbridge, Visions Of Atlantis und Dreamscape bestehende Band, hat sich direkt unter den führenden Formationen des Genres positioniert. Tourneen mit Hammerfall und Gamma Ray ließen die Fanbase schnell wachsen und mit der ersten Headliner-Tour im September 2016 stellten SERIOUS BLACK eindrucksvoll unter Beweis, dass sie eine echte Live-Macht sind!

„Magic“ erscheint Ende August

Serious Black Magic CoverBeflügelt durch die durchweg euphorischen Reaktionen von Fans und Presse, erscheint mit „Magic“  Ende August bereits das dritte Studioalbum der Band! Und was seit jeher die Philosophie von SERIOUS BLACK war, soll hier auf die Spitze getrieben werden. An Ideenreichtum, musikalischer Qualität und erstklassiger Performance der Mitwirkenden soll „Magic“ kaum zu übertreffen und somit ein ganz besonderer Leckerbissen für alle Melodic Metal-Fans geworden sein. (wir werden uns bald selber davon überzeugen).

In vielen Versionen erhältlich

Fans haben die Wahl zwischen der 14 Songs starken Jewel Case CD, dem 2CD Digipak (inkl. „Live In Atlanta“ Bonus CD) und dem Ltd. „Witch Board“ Boxset, dem darüber hinaus noch mit der Unplugged CD „First Light“ ein dritter Longplayer beiliegt. Vinyl (schwarz und weiß) ist ebenfalls erhältlich. Das Album wurde von Michael „Spike“ Streefkerk (Def Leppard) gemischt, Mastering legte man in die Hände von Mikka Jussila (Finnvox Studios). Die Vision der Band war, ein vielseitiges, härteres und melodisches Album zu erschaffen, das organischer und natürlicher als viele andere Produktionen heutzutage klingen sollte.

Erstes Konzeptalbum

“Magic” ist unser erstes Konzeptalbum”, lässt die Band verlauten. Die von Sänger Urban Breed verfasste Story macht den Zuhörer mit “Mr. Nightmist”, einer mysteriösen und über Generationen weitergetragenen Legende, bekannt.
Eines erscheint sicher: “Magic”, der Nachfolger der beiden Chartbreaker-Alben “Mirrorworld” (2016) und “As Daylight Breaks” (2015), wird ab dem 25. August für Begeisterung sorgen.

Hier schon einmal ein erster Einblick mit dem Video zum Song „Burn! Witches Burn!“:

 

Aktuell ist die Truppe mit dem Feinschliff ihres demnächst erscheinenden neuen Videoclips zum Song „Serious Black Magic“ beschäftigt. Und hier dürfen sich alle Fans bereits jetzt auf eine wahrhaft magische Darbietung einstellen.

Mit dem neuen Album auf große Tour

Nach Veröffentlichung von „Magic“ zieht es SERIOUS BLACK im Herbst 2017 gleich wieder auf die Bühnen. Ihre Headlinertour (Special Guest ist Herman Frank) sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Tourdates:
07.09.17 DE – Nürnberg – Hirsch
08.09.17 BE – Sint Amandsberg / Gent – Jeugdhuis Asgaard
09.09.17 NL – Weert – Bosuil
10.09.17 DE – Monheim – Sojus 7
20.09.17 AT – Salzburg – Rockhouse
21.09.17 CH – Zürich – Werk 21
22.09.17 DE – Munich – Backstage
26.09.17 DE – Weinheim – Cafe Central
27.09.17 DE – Hamburg – Markthalle
28.09.17 DE – Oberhausen – Helvete
29.09.17 DE – Stuttgart – Club Zentral
30.09.17 DE – Berlin – Nuke Club
01.10.17 AT – Vienna – Viper Room

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Serious Black Magic Cover: AFM Records
  • Serious Black 2017: AFM Records
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf + 9 =