Steel Panther – Poontang Boomerang Videoclip

Steel Panther - 04.10.16 Palladium Köln

Noch etwas mehr als einen Monat, dann ist es endlich soweit. Das Warten hat ein Ende. Holt die Spandexhosen raus und klaut euch Mammis Schminke. Die Meister der schlüpfrigen Texte und der ungehörten Melodien holen zum nächsten Schlag aus. „Lower the Bar“ erscheint am 24.03.17. Yeah! Jetzt aber erst mal das neue Video zu „Poontang Boomerang“. Nicht auf Pornhub, sondern auf VEVO.

Pornhub

Nachdem das Video zur neuen Steel Panther Single ‘Poontang Boomerang’ gestern Premiere auf Pornhub.com gefeiert hat, gibt es selbiges ab heute auch auf Vevo zu bestaunen:

 

‘Poontang Boomerang’ ist das dritte Video des heißersehnten neuen Albums ‘Lower The Bar’, das am 24. März via Kobalt Music Recordings/Rough Trade erscheinen wird. Natürlich bleibt sich die Band treu und liefert eine Rock N’ Roll und Party Performance par excellence ab – ganz wie es ihre Fans, die die Band liebevoll ‘Fanthers’ nennt, von ihren Glam Rock Helden gewohnt sind.

Steel Panther sind die absoluten Helden des Glam Metal – mit ihren originellen Songs, ihren hoch energetischen Live Shows und einer weltweiten Fanbase, gibt es keine Band, die besser in die Pornhub Familie passt als Steel Panther,

so Corey Price, Vizepräsident von Pornhub.

“Wir wollten einen ehrlichen Song schreiben”, sagt Frontmann Michael Starr. “Wer schon mal einen One-Night-Stand hatte, der am nächsten Tag einfach nicht abhauen wollte, der weiß genau, worum es in diesem Lied geht.”

‘Lower The Bar’ ist das vierte Album von Steel Panther und der Nachfolger ihres 2014-er Kloppers ‘All You Can Eat’, der hierzulande auf Platz 15 der Charts eingestiegen ist.

Mehr Videos von Steel Panther

Hier gibt’s die ersten beiden Videos auch noch zu sehen:

She’s Tight – mit Robin Zander von Cheap Trick, Paris Michael Jackson (Michael Jacksons Tochter), Bobbie Brown und Tony Palermo von Papa Roach

 

Anything Goes – singt mit Steel Panther über Charlie Sheen, Einhörner und Handgranaten:

 

Spätestens jetzt solltet ihr geil genug fürs Pornhub sein. 🙂

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Chipsy

Chipsy

Mag am liebsten Prog, 80's Metal, Thrash und instrumentelle Gitarrenmusik. Gitarrenverrückter Gear Sammler.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + acht =