Tierisch: OF MICE & MEN & LIZZARD

OF MICE & MEN Live in Oberhausen

Tierisch: OF MICE & MEN & LIZZARD

Hier bei uns von metal-heads.de geht es heute tierisch zu. Denn wir können euch folgende News verkünden. Einerseits ein interessantes Tour-Package, bestehend aus O.R.k. und LizZard. Die Zusammenstellung wird Fans progressiver Musik begeistern. Bei der erstgenannten Formation handelt es sich unter anderem um Pat Mastelotto (KING CRIMSON) und Colin Edwin (PORCUPINE TREE), also Mitglieder von Bands, die in der Szene absolut einen Namen haben.

Das zweite Album ist bereits im Frühjahr 2017 erschienen und hört auf den Namen „Soul of an octopus“. Wer einen Eindruck von der musikalischen Richtung der Band gewinnen will, der möge doch mal ein Auge und Ohr riskieren und sich diese Videos zu Gemüte führen:

Und das ist mal was ganz anderes…nicht so ganz einfach, sage ich mal:

Auf der Tour ist man mit LizZard unterwegs. Bei den Franzosen handelt es sich um eine Rockband, die aber durch eine ziemliche Eigenwilligkeit besticht. Mir hat das sofort gefallen und ich werde sehen, dass ich das für das Frühjahr 2018 angekündigte kommende Album für euch für eine Review an Land ziehen kann.

Hier aber erst einmal die Tourdaten:

09.01.2018 (DE) München, Backstage
10.01.2018 (AT) Kufstein, Kulturfabrik Kufstein
14.01.2018 (DE) Reichenbach, Bergkeller
16.01.2018 (DE) Hamburg, Logo
17.01.2018 (DE) Frankfurt, Das Bett
22.01.2018 (DE) Dortmund, Musiktheater Piano

Und noch ein Video der Band dazu:

Tierisch: OF MICE & MEN & LIZZARD

Und es geht tierisch weiter. Nach dem Abgang des langjährigen Sängers sind OF MICE & MEN ja weiter aktiv in der Szene unterwegs. Im Vorprogramm der ganz großen Acts IN FLAMES und FIVE FINGER DEATH PUNCH (wir berichteten vom Konzert – schaut mal hier!) ist man unterwegs, scheint also den Line up-Wechsel ganz gut verkraftet zu haben.

Aber man sollte sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen und in den Erfolgen der Vergangenheit schwelgen. Daher hat sich die Band entschieden unter dem kurzen und griffigen Titel „Defy“ ein neues Album zu veröffentlichen.

Hier schon einmal vorab die Liste der auf dem Release vertretenen Songs:

  1. Defy
  2. Instincts
  3. Back to Me
  4. Sunflower
  5. Unbreakable
  6. Vertigo
  7. Money
  8. How Will You Live
  9. On The Inside
  10. Warzone
  11. Forever YDG’n
  12. If We Were Ghosts

Das neue Material wurde von Howard Benson (MY CHEMICAL ROMANCE, THREE DAYS GRACE) produziert und von Chris Lord (GREEN DAY, BREAKING BENJAMIN, RISE AGAINST) gemastert.

Den Titeltrack der am 19.01.2018 erscheinenden neuen Langrille des Vierers können wir euch hier als Lyric-Video servieren. Bitte sehr:

Und wir bemühen uns auch, die ganze Scheibe zu hören und euch darüber zu berichten.

Wer dann auch noch Lust hat, die Band mit den aktuellen Songs und sicher auch einer Auswahl an „Klassikern“ live zu erleben, der sollte sich die Termine der Headlinertour durch Deutschland im Frühjahr 2018 notieren:

07.04.18: Hamburg  – Markthalle 

10.04.18: Berlin – Columbia Theater

15.04.18: München – Technikum 

17.04.18: Frankfurt – Batschkapp 

18.04.18: Köln – Essigfabrik  

 

Live-Foto von OF MICE & MEN by Rob für metal-heads.de

 

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • OF MICE & MEN Live in Oberhausen: Rob - metal-heads.de

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 5 =