UZZIEL – Album etwas verschoben…

Uzziel_Booklet.indd

Wegen des Vertriebswechsels von Dr. Music Records zu Soulfood hat sich leider die Veröffentlichung von UZZIEL´s Debüt-Album „Torn Apart“ um einige Wochen nach hinten verschoben. Neuer Termin für alle Headbanger ist jetzt der 25.09.2015! Wer auf kompromisslose Musik steht, die jedwede Nackenmuskulatur zerstört und nicht mehr aus dem Kopf verschwindet, sollte sich dieses Datum merken oder jetzt schon die CD direkt im Handel wie z.B. bei EMP vorbestellen.

Die österreichische Band vereint Thrash Metal, Melodic Death Metal und Heavy Metal und bahnt sich damit ihren Weg vom Underground auf die Bühnen der Welt. Für Fans von Pro-Pain, Brimstone und Enemy Inside ist das von Chris Hörmann (Stoned Ponys, Eschaton, Mandatory) in den Dot.C Audio Labs gemasterte Album definitiv ein dickes, blutrotes Kreuz im Kalender wert.

Line-Up:
Mex Uzziel: Gesang & Bass
Hati: Gitarre
Francis: Gitarre
Tom: Schlagzeug
Trackliste „Torn Apart“:
1. Children‘s Playground
2. Like A God
3. Lies
4. Wash Away My Tears
5. Coming For You
6. In Your Eyes
7. The War Within
8. I Am Dying
9. Why
10. Captured By Emptiness
11. Lost Control
12. Are You Afraid
13. Frozen
14. D‘ Alighieri‘s Nightmare

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Uzziel_Booklet.indd: Label: Dr. Music Records
  • UZZIEL-Bandfoto: Label: Dr. Music Records
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 + vierzehn =