Videos – u.a. zu einem brandaktuellen Release

Wir von metal-heads.de stellen ja gerne für euch Videos aktueller und kommender Releases zusammen, damit wir es euch erleichtern, den Überblick zu behalten.

ANNISOKAY – ab heute im Handel und bald live on stage

Heute geht es los mit der dritten Single aus dem HEUTE erscheinenden Album „Devil may care“ von ANNISOKAY. Der Song, den wir euch etwas weiter unten vorstellen, heißt „Blind lane“. Das Release ist bereits das dritte Studioalbum der Band aus der Mitte unserer Republik. Die Review bekommt ihr auch noch in wenigen Tagen bei uns.

ANNISOKAY sind für ihre ausgedehnten Live-Aktivitäten bekannt und daher tourt man auch jetzt fleißig.

Schaut erst mal hier das Video…und lest dann, wo die Auftritte sind:

Hier geht es auf die Bühne:

ANNISOKAY live

16.11.16 Germany Göttingen Exil

Und mit Eskimo Callboy, Palisades und Her Name In Blood
17.11.16 Germany Dortmund FZW
22.11.16 Switzerland Aarau Kiff
23.11.16 Germany Karlsruhe Substage
24.11.16 Germany Wiesbaden Schlachthof
25.11.16 Germany Magdeburg Factory
26.11.16 Germany Dresden KONK Club
27.11.16 Czech Republic Prague Futurum
29.11.16 Austria Linz Posthof
30.11.16 Germany Ravensburg Oberschwaben Halle
01.12.16 Germany Augsburg Kantine
02.12.16 Germany Bremen Schlachthof
03.12.16 Germany Herford X
04.12.16 Germany Nürnberg Hirsch

16./17.12.16 Germany München X-Mas Bash Fest

Weiter mit INFALLING

Das war euch nicht hart genug? Ok, wir können auch anders. Hier liefern wir euch ein Video der Formation INFALLING. Die Herrschaften aus Cleveland haben eine EP-Veröffentlichung anstehen und zocken Death/Core.

Vom kommenden Release „Ominous“ nun für euch der Nackenbrecher „Distorted visions“:

Na, was sagt ihr zu der kraftvollen Performance von Tony Balante (Frontmann) und seinen Jungs!?

Noch mal was ganz anderes zum Schluss

Traditioneller Metal von RAVEN LORD. Am 13.12.2016 legen uns Sänger Csaba Zvekan und seine musikalischen Mitstreiter ein neues Release vor und wir haben schon jetzt ein Lyric-Video für euch, um euch einen ersten Höreindruck zu vermitteln.

Der Track  heißt „Hail to the gods“ und das Album wird den Titel „Down the wasteland“ tragen.

Hier geht´s ab:

Hier noch die komplette Tracklist des Albums für euch:

RAVEN LORD – Down the Wasteland

01 Hail To The Gods
02 Medusa The Reaper
03 New Generation
04 Down The Wasteland
05 Coming Home
06 Last Man Standing
07 Against The Wind
08 Touch The Sky
09 Gathering Stones

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • PLH_Kamera: Laura Lee Moreau - unsplash.com
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 5 =