Blood. Shot. Down. aus Berlin

Blood.Shot.Down. Band

Das Debütalbum von Blood. Shot. Down. kommt im April.

Metallischer Hardcore aus Berlin

Blood. Shot. Down. (B.S.D.) kommen aus der Landeshauptstadt und wollen Berlin wieder amtlich auf die Hardcore- Landkarte setzen. Dazu möchte die Band am 16. April 2021 ihr Debütalbum „The great escape“ veröffentlichen. Wie es sich für Berliner Verhältnisse gehört, wird das Album via Coretex Records und Spinnup herausgebracht.

Jahrzehntelange Erfahrung

Bei Blood. Shot. Down. handelt es sich keineswegs um Neulinge. Die Band setzt sich aus (ex-) Mitgliedern aus namhaften Szenebands wie z. B.: Disrespect, Hostile Youth, Devil Inside/Jaylan, Alithia, Hasret, Karras und Crosscut zusammen. Blood. Shot. Down. können somit auf über 20 Jahre Businesserfahrung zurückgreifen. Im Laufe der Zeit durften die Musiker schon auf den größten Festivals (With Full Force, Vainstream, Summer Breeze uvm.) zocken und auch schon mit den angesagtesten Bands (Sepultura, Clawfinger, Such a surge, Sick of it all u.a.) touren. Auch durften schon Snapcase, Judge und Nasty begleitet werden. Und genau da liegt die musikalische Ausrichtung von Blood. Shot. Down..

Metallischer New York Hardcore

B.S.D. verschmelzen den Spirit aus dem New York Hardcore mit dynamisch, aggressiven europäisch- geprägten Metal- Hardcore der Neunzigerjahre. Gerne groovt sich die Band auch in den Beatdown-Hc-Bereich, was Blood. Shot. Down. für alle Hardcore- Fans interessant macht. Hier sei Enthusiasten das zwei Song-Demo „The demolition“ ans Herz gelegt, welches bereits 2017 heraus gekommen ist. Den Bandcamp-Link findet ihr weiter unten.

Seit 2019 mit zwei Gitarristen

by Clément Sayo

Wem oben genanntes Demo gefällt, der wird an „The great escape“ garantiert noch größeren Spaß haben! Denn: Blood. Shot. Down. spielen seit 2019 mit zwei Gitarren! Das bedeutet dass die Berliner noch richtig einen draufsetzen dürften. Ehrlich gesagt sind wir schon wirklich gespannt auf das Debütalbum! Da rollt etwas massives auf uns zu! Checkt Blood. Shot. Down. einfach mal auf Bandcamp ab und unterstützt die Männer dabei Hardcore- Berlin wieder zu etablieren!

Die Fakten zum VÖ

Band: Blood. Shot. Down.

Album: The Great Escape

Vö: 16.04.2021

Label: Coretex / Spinnup

Blood. Shot. Down. – Links

1: Bandcamp

2: Facebook

3: Coretex Records

4: Gordeon Music Promotion

Die Metal-Heads.de – Links

1: Facebook

2: Instagram

3: You Tube

4: Twitter

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Coretex Records Berlin: ©2021 by Coretex Records / Gordeon Press Announcement
  • Blood.Shot.Down: ©2020 by Clément Sayo / Gordeon Press Announcement
  • Titelbild: ©2020 by Clément Sayo / Gordeon Press Announcement

Treasureman

Seit 1987 mit dem Metal- Virus infiziert. Der Einstieg erfolgte mit Twisted Sister, Iron Maiden und den Onkelz. Meine Themenschwerpunkte liegen seit langem im Hardcore- und Crossover/Punkrock Bereich. Ihr findet mich da, wo das Herz auf der Bühne steht!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn − 9 =