THE FREEKS – Interview mit Ruben Romano

THE FREEKS – Interview mit Ruben Romano

The Freeks – Das Interview mit Ruben Romano

metal-heads.de traf sich für ein Interview mit Ruben Romano von The Freeks. Der Frontmann und Gründer dieser Band sowie von Nebula und Fu Manchu nahm sich eine halbe Stunde Zeit für ein intensives Gespräch.

Im Interview reden wir über den Ausstieg bei seiner Ex-Band Nebula und was ihn dazu bewegt hat, sein Verhältnis zu Eddie Glass, über das neue The Freeks Album „Shattered“ sowie über die Europatour.

Kürzlich erschien unsere Plattenkritik zu „Shattered“. HIER könnt ihr die Review zum Album nachlesen.

Hier das Videointerview mit Ruben

Alle guten Dinge sind 3! Oder?

The Freeks wurden 2006 von zahlreichen und namhaften Mitgliedern der Bands Fu Manchu, Nebula, Monster Magnet, Kyuss, Wellwater Conspiracy, Zen Guerrilla, Snoose Junction und der Desert Sessions gegründet. 2008 erschien das selbst betitelte Debütalbum „The Freeks“ über Cargo Records. Nach einer längeren Pause und diversen Neubesetzungen der Band, erschien 2013 das zweite Album „Full On“. Gründungsmitglied Ruben Romano und Bassist Tom Davies erklärten mit dem Aus von Nebula das The Freeks-Projekt als neue Hauptband. Nun erscheint am 11. November die 3. Platte der Stoner/Desert Rock Kapelle.

THE FREEKS - Neues Album, neues Label

Ruben Romano – Guitar and Lead Vocals
Jonathan Hall – Guitar and Vocals
Tom Davies – Bass and Vocals
Esteban Chavez – Synths, organs, electric pianos
Bob Lee – Drums

Heavy Psych’s nächstes großes Ding

Das kleine Label, welches sich speziell auf das Gebiet Stoner Rock fokussiert hat, hat in der Vergangenheit schon einige legendäre Alben veröffentlicht. So befindet sich in der langen Liste von Veröffentlichungen Bands wie Deville, Stoned Jesus oder ach die White Hills. Einen Knaller konnte das Label mit der Veröffentlichung von Nick Oliveri and the Mondo Generator und deren „Best Of“ landen. Die Band um den ex-Queens Of The Stone Age Bassisten ist einer der heißesten Veröffentlichungen im Herbst 2016. Viele Fans der Band rund um Nick Oliveri warten schon seit längerem auf eine neue Veröffentlichung. Ab Oktober wird es die „Best Of“ im Shop des Labels und im Plattenladen geben.

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • THE FREEKS – Neues Album, neues Label: Heavy Psych / Cargo
  • THE FREEKS – Interview mit Ruben Romano: (c) metal-heads.de / Kjo
Kjo

Kjo

Die Basis für den Lärm den ich heute höre, legten in meiner Kindheit Elvis und The Rolling Stones. Beide Künstler sind „always on my mind“.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − 3 =