AC/DC – Tourabschluss in Esprit Arena

AC/DC Rock or Bust

AC/DC am 15.06.2016 in Düsseldorf

Die Kult-Rocker von AC/DC feiern am 15. Juni ihren Tourabschluss in Düsseldorf. Das wurde am Freitagabend bekannt gegeben. Der Ticketverkauf hat bereits am Samstag morgen begonnen.

Das Konzert steigt in der Esprit-Arena, die für 45.000 Fans Platz bietet. Als Sänger wird Axl Rose (Guns N‘ Roses) auf der Bühne stehen. Er ersetzt Stamm-Sänger Brian Johnson, der aufgrund eines schweren Gehörschadens derzeit nicht auftreten kann (wir berichteten AN DIESER STELLE). Der Auftritt in Düsseldorf bildet den Abschluss der „Rock or Bust“-Europatour. Leadgitarrist Angus Young äußert sich wie folgt:

„Düsseldorf wir kommen! Es war unser großer Wunsch, mit unseren fantastischen deutschen Fans das letzte Konzert unserer Europatour zu feiern. Wir freuen uns auf eine großartige Rockshow Rock or Bust“

Zuvor wird die Band noch in Hamburg und Leipzig auf der Bühne stehen.

AC/DC hat in jüngerer Vergangenheit einige Schläge wegstecken müssen. So verkündete die Band den endgültigen Abschied von Malcolm Young, der an Demenz leidet. Er hatte die Gruppe 1973 mit seinem Bruder Angus gegründet, der als Leadgitarrist weiter dabei ist. Die Lösung, Axl Rose als Ersatz für Brian Johnson zu verpflichten, ist auch keineswegs unumstritten.

Metal-Heads.de wird versuchen, für euch vor Ort zu sein, um zu berichten, wie sich Axl als AC/DC-Frontmann schlägt.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • AC/DC Rock or Bust – CD Cover: www.amazon.de

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + eins =