Besuch vom Hardcore-Quintett Beartooth

Eigentlich wollten sich die fünf Freunde aus Ohio „Noise“ nennen, doch der Name war bereits vergeben und so wurde 2012 die Post Hardcore-Formation „Beartooth“ benannt. Mit ihrem 2021´er Album „Below“ schafften es Sänger Carleb Shomo und seine Mitstreiter immerhin auf Platz 10 der deutschen Albumcharts. Grund genug, dass metal-heads.de mal nachhört, was bei der Band derzeit so geht.

Bearthooth kommen bald auf Tour

Grund zur Freunde haben alle Fans dieser Melodic Hardcore Formation. Denn Beartooth beehren uns ab März wieder mit einer Tour. Wir haben natürlich die Daten für euch parat. Los geht´s am 09. März in Franfurt am Main (Jahrhunderthalle), bevor einen Tag später Zürich (SchweizVolkshaus) unsicher gemacht wird. Am 11.03. gastieren die Jungs in Luxemburg. Dann geht es für einen Abstecher nach Frankreich, bevor am 21. März der Club 013 im altehrwürdigen Tilburg (NL) gerockt wird. Auf den 23. März freuen wir uns, denn dann senden wir ein Team der metal-heads ins Kölner Palladium. Weiter gehts für Beartooth am Freitag, den 24.03., im Münchener Zenith und anschließend nach Wien und Brüssel, bevor es am 30.03. in der Hamburger Sporthalle heißt: Moshpit! Es folgen Leipzig (31.03.) und Berlin (Columbiahalle, 01.04, kein Aprilscherz). Bereits jetzt sicher ist der Auftritt der Combo am 16. August 2023 beim Wittelshofener Summer Breeze Open Air. Schaut aber z.B. mal bei Eventim vorbei, denn Karten für den Gig in Köln sind bereits ausverkauft. Auch erwähnenswert sind die Support-Bands, denn teilweise sind keine Geringeren als die genialen Motionless In White sowie Stray From The Path mit am Start.

Was geht denn live bei BEARTOOTH so ab?

Das könnt ihr am besten anhand deren Official Live Videos zur aktuellen Single-Auskopplung „Riptide“ anschauen:

Wer das Lied in der offiziellen Nicht-Live-Video-Version schauen mag, ist hier genau richtig. Wichtig zu wissen ist, dass Sänger Shomo in diesem Song offen seine mentale, physische und emotionale Heilung verarbeitet, nachdem er ein Leben lang mit Depressionen, Angst und Zweifeln zu kämpfen hatte.

Vorfreude

Freuen wir uns auf den Besuch von Beartooth in Europa sowie Großbritannien dieses Frühjahr und später im Sommer. Mehr Infos zu Beartooth findet ihr auch auf deren Webpage oder in Kürze auch hier bei uns!

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Beartooth: Oktober Promotion / photo credit: © Jimmy Fontaine

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − 9 =