BLIND EGO – Live Release & Tour…und mehr!

BLIND EGO Liquid Live-Cover

BLIND EGO – Live Release & Tour…und mehr!

Von der Tour Anfang 2017 haben wir euch mit unserem ausführlichen Konzertbericht inklusive vieler Fotos berichtet. Bevor BLIND EGO um den RPWL-Gitarristen Kalle Wallner erneute Live-Auftritte angehen, steht erst einmal die Veröffentlichung eines Live-Release (CD/DVD) unter dem Titel „Liquid live“ an. Das Besondere dabei: die CD im Package enthält die Konzertaufnahmen vom Auftritt auf der legendären Loreley, einer weithin bekannten Open Air-Location, an der schon so mancher denkwürdiger Auftritt stattgefunden hat. Die DVD dagegen beinhaltet Material des Konzertes aus Hamburg. Die Songs sind mit („A place in the sun“, „Don´t ask me why“ oder „Tears and laughter“) die selben 10. In Hamburg kam dann noch „What if“ dazu und als weiteres Special hatte Arno Menses einen Gastauftritt und steuerte seinen Gesang beim Track „Blackened“ bei.

Mit diesem Line up hat man das Ganze gerockt:

KALLE WALLNER guitars/backing vocals
SCOTT BALABAN vocals
JULIAN KELLNER guitars vocals
SEBASTIAN HARNACK bass
MICHAEL CHRISTOPH drums

BLIND EGO – Live Release & Tour…und mehr!

Jetzt haben wir euch also über das anstehende Release (VÖ: 10.11.2017) informiert. Da wollen wir doch auf keinen Fall versäumen, euch auch auf die anstehenden Konzerte von BLIND EGO für Anfang 2018 hinzuweisen. Der Besuch bei einem der folgenden Gigs ist dringend anzuraten. Hier unser Konzertbericht von unserer letzten „Teilnahme“…das sollte euch überzeugen!

28 January 2018 | D-Freising, Lindenkeller

1 February 2018 | D-Aschaffenburg, Colos-Saal

2 February 2018 | D-Oberhausen, Zentrum Altenberg

2 March 2018 | NL-Zoetermeer, De Boerderij, Progdreams

Soweit zu BLIND EGO. Aber wir bei metal-heads.de befassen uns natürlich auch mit zahlreichen anderen Bands und Themen. Daher jetzt noch ein paar weitere News für euch. So können wir vermelden, dass die italienischen Metaller von HYPERION einen Plattenvertrag beim Label Fighter Records unterzeichnet haben. Das Debüt der Band namens „Dangerous days“ soll noch in diesem November erscheinen.

Gehen wir nach Frankreich. Die Progressive-Metalcore-Formation NOVELISTS hat kürzlich ihr zweites Album „Noir“ veröffentlicht. Hier einen Song daraus als Lyric-Video:

Hier könnt ihr die Band live erleben:

20.10.2017: Frankfurt — 11er

01.11.2017: Aarau (CH)— Kiff

02.11.2017: München — Feierwerk

05.11.2017: Graz (AT) — Explosiv

06.11.2017: Nürnberg — Z-Bau

08.11.2017: Berlin — Cassiopeia

13.11.2017: Hamburg — Hafenklang

14.11.2017: Hannover — Mephisto

15.11.2017: Leipzig — Naumanns

16.11.2017: Oberhausen — Kulttempel

Zum Abschluss Musik

Zum Ende dieses Beitrags gibt es noch einmal was auf die Lauscher. NO RETURN (ebenfalls aus Frankreich), eine melodische Death-Thrash-Kapelle, die auf eine fast 30-jährige Bandgeschichte blicken kann, wird am 17.11.2017 ihr neues Release „The curse within“ unter´s Volk bringen.

Wir haben hier einen ersten Höreindruck für euch:

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • BLIND EGO Liquid Live-Cover: GENTLE ART OF MUSIC
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei + 20 =