DELAIN, STREAM OF PASSION, END OF THE DREAM – geniales Package!

Da tun sich ja mal drei großartige Bands aus unserem Nachbarland für einen Gig in Eindhoven zusammen.

DELAIN, STREAM OF PASSION, END OF THE DREAM

Das ist eine gut etablierte Band, eine Formation, die aus einem ursprünglichen Projekt des niederländischen Gitarristen Arjen Lucassen (der mittlerweile nicht mehr aktiv beteiligt ist) hervorgegangen ist und ein sehenswerter Newcomer (lest dazu auch den Festivalbericht des FemME 2015).

END OF THE DREAM

Eindhoven ist traditionell in der Region für die Verbreitung von Metal der verschiedensten Stile und Spielarten bekannt.

Dort gab es da legendäre DYNAMO-Festival, dass immer weiter gewachsen ist, bis es irgendwann „zu viel“ wurde und das aus kam.

Dieses Konzert hier findet im gleichnamigen Club statt.

DYNAMO – ein Ort mit Tradition

STREAM OF PASSION

Wann? Der Termin ist noch eine Weile hin, aber das Interesse sollte groß sein und somit die Karten bei dem nicht allzu großen Venue rasch vergriffen.

Merkt euch den 21.05.2016

Mehr unter: www.dynamo-eindhoven.nl

Bildquellen: alle Fotos (c) metal-heads.de / Amir Djawadi

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − zehn =