Die fröhlichen Ösis von BELPHEGOR walzen bald Europa nieder

Ei guck! So fröhlich und lebensbejahend sehen also unsere österreichischen Nachbarn aus!

Scherz beiseite: die Extrem-Metaler von BELPHEGOR, die Bandleader Hellmuth Lehner um sich gescharrt hat, beehren uns ab Dezember 2015 auf ihrer Europa-Tour.

Dort präsentieren BELPHEGOR unter anderem die Songs ihrer aktuellen CD „Conjuring The Dead„.

Und BELPHEGOR kommen nicht allein.

Nein, sie haben noch die US-Death Metaler VITAL REMAINS, die polnische Black-Metal-Truppe HATE sowie die englischen Symphonic Black Metaler von ETHEREAL mit im Gepäck.

Eine internationale Horde Lärm also.  Los geht´s am 2. Dezember in Aalen und es folgen 16 weitere Stationen.

Wer BELHEGOR bislang noch nicht kennt, hier ein kleiner Vorgeschmack:

Hier noch die gesamten Tourdates für Euch:

BELPHEGOR – »Conjuring The Dead Raid« – Europe 2015

w/ VITAL REMAINS, HATE, ETHEREAL
02.12.  D         Aalen – Rock It
03.12.  NL        Leiden – Gebr. De Nobel
04.12.  CH       Lyss – Kulturfabrik
05.12.  F          Luynes – Le Korigan
06.12.  F          tba
08.12.  UK       Southampton – 1865 Club
09.12.  UK       Wolverhampton – Slade Rooms
10.12.  UK       London – The Dome
11.12.  NL        Leeuwarden – Neushoorn
12.12.  DK       Copenhagen – Pumpehuset
13.12.  D         Flensburg – Roxy
15.12.  D         Berlin – K17
16.12.  CZ        Uherske Hradiste – Klub Mir
17.12.  A          Vienna – Viper Room
18.12.  D         Cham – L.A.
19.12.  D         Oberhausen – Helvete
20.12.  B          Arlon –  L‘Entrepot

 

Weitere Infos im Netz und zur Tour unter

 

http://www.belphegor.at/

 

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Belphegor: Nuclear Blast

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × eins =