Doro mit eigener Radioshow

Doro im Radio

Doro bei Rock Antenne auf Sendung

Mit Doro Pesch steht ab Sonntag, den 03. April 2016,im Sendestudio von ROCK ANTENNE ein echter Weltstar hinter dem Mikrofon. Die Metal-Queen erhält ihre erste eigene Radioshow. Jeden ersten Sonntag im Monat präsentiert die Sängerin von nun an ihre Lieblingsmusik, erzählt über spannende Erlebnisse aus ihrer Karriere und beantwortet Hörerfragen.

Die Sängerin, die seit mehr als 25 Jahren  auf den größten Bühnen der Welt steht und mehr als zehn Millionen Tonträger verkauft hat, kann ab sofort auch eine eigene Radioshow in ihren Lebenslauf aufnehmen. Jeden ersten Sonntag im Monat, zwischen 12.00 und 14.00 Uhr, gibt es die Sängerin auf allen Kanälen von ROCK ANTENNE zu hören. In der Show können sich alle Hörerinnen und Hörer auf exklusive Einblicke freuen, egal ob Geschichten aus dem Leben auf Tour, im Tonstudio oder ganz privat. Zudem teilt sie ihre Lieblingsmusik und erzählt welche Künstler sie im Laufe ihrer Karriere beeinflusst haben.

Originalwortlaut Doro über ihre neue Aufgabe als Radiomoderatorin: „Das ist meine erste eigene Radioshow und ROCK ANTENNE passt einfach perfekt zu mir, denn da steckt auch 100% Liebe zur Rockmusik dahinter. Ich freue mich sehr auf meine Zeit hinter dem Mikrofon“!

ROCK ANTENNE-Programmchef und -Geschäftsführer Guy Fränkel ist natürlich begeistert über den Zuwachs in seinem Moderatorenteam und bezeichnet es als eine Ehre, dass die Queen Of Metal bei ihnen auf Sendung geht.

ROCK ANTENNE ist Bayerns erstes Rockradio und bayernweit digital, europaweit via Satellit sowie über Internet und mobil empfangbar.

Tracklist der neuen Single

Zu Doros neuer Single (und natürlich allerhand weitere News zur Metal Queen) konntet ihr bei uns an der einen und anderen Stelle schon einiges erfahren.

Hier nun die Tracklist:

»Love’s Gone To Hell« – Vinyl-Single

A-Seite
01. Love’s Gone To Hell
B-Seite
01. It Still Hurts (feat. Lemmy Kilmister)

»Love’s Gone To Hell« – Maxi-Single

01. Love’s Gone To Hell (Radio Version)
02. Love’s Gone To Hell (Single Version)
03. It Still Hurts (feat. Lemmy Kilmister)
04. Rock Till Death (Live)
05. Save My Soul (Live)
06. Love’s Gone To Hell (Original Demo Version)

 

Weitere Infos findet ihr unter:
www.doro.de
www.facebook.de/doropeschofficial
www.facebook.de/doropeschofficialgerman
www.nuclearblast.de/doro

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • DoroimRadio: Nuclear Blast
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 2 =