Hardcore made in Britain – BROKEN TEETH HC vor Debüt-Album

Broken Teeth HC

Damit wir von metal-heads.de nicht noch nachgesagt bekommen, wir würden nur cherry picking machen und lediglich die Rosinen am Musikmarkt vorstellen, die eh jeder kennt, präsentieren wir euch heute Infos zu einer echten Underground-Band. Hardcore ist das Genre, auf das sich BROKEN TEETH HC aus Manchester spezialisiert haben.

Das britische Quintett BROKEN TEETH HC besteht aus Sänger Dale Graham, Bassist Nial Moran, Schlagzeuger Adam Kelly sowie den beiden Gitarristen Dave Egan sowie Matt Weston.

Am 06. Mai 2016 debütiert die in unseren Gefilden noch recht unbekannte Band mit ihrem ersten Longplayer. Das Erstlingswerk soll den Titel „At Peace Amongst Chaos“ tragen. Hier mal ein zarter Blick aufs Album-Cover:

Broken Teeth HC

 

Als Vorband von SICK OF IT ALL auf Tour

Auf Tour sind BROKEN TEETH HC auch in Deutschland ab März 2016 zu sehen. Mit keinen geringeren Bands als SICK OF IT ALL sowie CROWNED KINGS spielen die Jungspunde hier live:

 

03.03. D Weinheim – Café Central
04.03. D München – Backstage
05.03. D Stuttgart – Juha Hallschlag
06.03. CH Zürich – Dynamo
11.03. A Vienna – Arena
12.03. D Leipzig – Conne Island
14.03. D Dresden – Chemiefabrik
17.03. D Berlin – SO36
18.03. D Rostock – Mau Club
19.03. D Magdeburg – Altes Theater
20.03. D Schweinfurt – Alter Stattbahnhof

Im Mai 2016 geht es dann gemeinsam mit SICK OF IT ALL sowie TERROR auf die Hardcore-Bühnen dieser Welt, vornehmlich allerdings in Europa. Wir haben für euch die beiden Dates in Deutschland und der Schweiz als Info herausgepickt:

10.05. CH Zürich – Dynamo
12.05. D Lindau – Club Vaudeville

Auf folgenden Festivals könnt ihr BROKEN TEETH HC diesen Sommer dann auch noch live und in Farbe erleben:

18.06. D Saarwellingen – Rockcamp
19.08. D Dessau – Destruction Derby
20.08. D Trier – Summerblast

Wer mehr Infos mag, wird hier im Netz fündig!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Broken Teeth HC: Nuclear Blast
  • Broken Teeth HC: Nuclear Blast
Ralfi Ralf

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − sieben =