Horizont in Flammen – UNIVERSUM25 Album und Tour

Horizont in Flammen

Material und Updates – UNIVERSUM25

UNIVERSUM25 werden nicht müde, ihr Material in unsere Köpfe einzubrennen. Das ist auch gut für die frisch formierte All Star Band um allseits bekannte und beliebte Protagonisten (metal-heads.de berichtete). Die Musiker werden uns nunmehr im Monatstakt mit neuen Appetizern versorgen. Und so fügen sich die Appetit-Häppchen zum Glück bald zu einem großen Ganzen. Als letztes erschien vorab „Horizont in Flammen“. UNIVERSUM25 – Wir warten !!! Das Album „UNIVERSUM25“ erscheint übrigens am 03.03.2023.

Großer Aufriss, starke Sounds

UNIVERSUM25 schlagen einen gelungenen Bogen zum bisherigen Schaffen ihrer Hauptbands. Michael Robert Rhein (In Extremo), Rupert Keplinger (Eisbrecher, Antitype), Pat Prziwara (Fiddler’s Green), Gunnar Schroeder (Dritte Wahl) und Alex Schwers (Slime). Ein abwechslungsreicher und kritischer Einblick in die Natur des Menschen. Trotz der dystopischen Texte besteht Hoffnung. Der Weg führt Richtung Zukunft, nicht in den Untergang.

Vorher setzt die Band noch den Horizont in Flammen

Horizont in Flammen auf Wacken 2023

Die Bandmitglieder geben sich natürlich nicht mit Kleinkram zufrieden. Wer schon groß ist, will es auch bleiben. UNIVERSUM25 wurden bereits für Wacken 2023 bestätigt. Und wer es von euch nicht auf den Holy Ground schafft, hat eine reelle Chance, die erfahrenen Musiker auf ihrer September/Oktober Tour zu erleben. Ich stelle mich jedenfalls in die erste Reihe und lasse mir das Hirn wegblitzen.

Tourdaten

28.09.23-Frankfurt – Batschkapp
29.09.23-München – Backstage Halle
30.09.23-Stuttgart – Club im Wizemann
01.10.23-Köln – Live Music Hall
02.10.23-Rostock – Mau Club
03.10.23-Hamburg – Grünspan
04.10.23-Berlin – So 36
05.10.23-Leipzig – UT Connewitz
06.10.23-Erfurt – HSD
07.10.23-Dresden – Tante Ju

In eigener Sache

Aktuelles News von metal-heads.de gibt es bei Facebook. Und natürlich gibt es noch viele weitere News, Reviews und Live-Berichte aus der Szene der harten Töne bei uns auf der Homepage. Um nichts zu verpassen, abonniert ihr am besten unseren kostenlosen Newsletter oder folgt uns bei Facebook. Die besten Bilder findet ihr dann bei Instagram und unser YouTube Channel hält schon jetzt einiges bereit. Schaut gerne mal rein.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • U25_Pressefoto_credit-Holger-Fichtner-1: U25_Pressefoto_credit Holger Fichtner.jpg

The Lord

The Lord wurde schon früh mit härterer Musik in den 80er infiziert und domestiziert. Für immer dem Punk Rock verbunden tingelt er gerne selber über die Kleinkunstbühnen der Stadt. Gerne bewaffnet mit Mikrofon und Gitarre. Unangefochtenes Metalerweckungserlebnis war SLAYER - Reign In Blood in einem kleinen Moerser Plattenladen, frisch aus der Vinylpresse. Seine Lieblingsbands sind: LED ZEPPELIN, SLIME, SLAYER, UNLEASH THE ARCHERS, IRON MAIDEN

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − sechzehn =