Insomnium mit neuer EP und Tour

Insomnium Argent Moon

Zwei Jahre sind seit „Heart Like A Grave“ ins Land gezogen und jetzt ist es an der Zeit, dass sich Insomnium zurückmelden. Am 17. September 2021 ist es soweit und mit „Argent Moon“ erscheint die neue EP bei Century Media. Wir sind schon gespannt und eine Tour für den Herbst ist auch in Planung. Jetzt gibt es erstmal das neueste Video zu „The Antagonist„. Viel Spaß damit!

Frontmann Niilo Sevänen über Argent Moon

When the Corona outbreak forced us to cancel all the tours and shows, we pretty soon adopted a mindset that we better do something and keep ourselves in motion. We wanted to try how the streaming shows might work. We wanted to see what kind of new music might grow in the darkness and misery of the quarantine. And soon these vibes were channeled into songs that came to be the „Argent Moon“ EP.

Insomnium – die Tourdaten

Folgende Termine sind Stand jetzt geplant:


26.11.2021 Leipzig (Germany) – Hellraiser
27.11.2021 Salzburg (Austria) – Rockhouse
28.11.2021 Wien (Austria) – WUK
30.11.2021 Köln (Germany) – Essigfabrik
01.12.2021 Utrecht (Netherlands) – Tivoli
02.12.2021 Nijmegen (Netherlands) – Dornrosje
06.12.2021 Nürnberg (Germany) – Hirsch
07.12.2021 Prag (Czech Republic) – Futurum
08.12.2021 Berlin (Germany) – Metropol
14.12.2021 Hamburg (Germany) – Grünspan
15.12.2021 Aschaffenburg (Germany) – Colos-Saal
16.12.2021 Munich (Germany) – Backstage Werk
17.12.2021 Mannheim (Germany) – MS Connexion
18.12.2021 Pratteln (Switzerland) – Z7
19.12.2021 Stuttgart (Germany) – Wiezemann
20.12.2021 Bremen (Germany) – Tivoli

Insomnium 2021

Insomnium – Line-up und Kontakt

Markus Hirvonen – Drums
Ville Friman – Guitars
Niilo Sevänen – Vocals & Bass
Markus Vanhala – Guitars
Jani Liimatainen – Guitars & Vocals

Mehr zu Insomnium gibt es auf der Homepage oder bei Facebook. Und natürlich gibt es noch viele weitere News, Reviews und Live-Berichte aus der Szene der harten Töne bei uns. Um ja nichts zu verpassen, abonniert ihr am besten unseren kostenlosen Newsletter oder folgt uns bei Facebook. Die besten Bilder findet ihr dann bei Instagram und unser YouTube Channel hält schon jetzt einiges bereit. Schaut mal rein.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Insomnium 2021: Head Of PR
  • Insomnium Argent Moon 720×340: Head Of PR

soundchaser

Angefangen hat es mit einer Kassette die ich von einem Kumpel bekam mit Running Wilds "Port Royal" und "Abigail" von King Diamond. Seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − neun =