PAPA ROACH – Tracklist und Cover veröffentlicht

PAPA ROACH – Im Herbst auf Tour

Papa Roach veröffentlicht Tracklist und Cover

Papa Roach veröffentlichen die Tracklist und das Cover zum kommenden Album „Crooked Teeth“. Fans dürfen sich im Kalender Freitag, den 19. Mai markieren, denn dann gibt es endlich neues Material!

Wenn du keine News zu P.Roach verpassen willst, dann folge uns doch auch in den sozialen Medien. Hier auf Facebook, Hier auf Instagram, Hier auf Twitter sowie Hier auf YouTube. Wir würden uns sehr über den Support freuen!

Cover & Tracklist zu Crooked Teeth

Standard Edition (Digital, CD, Vinyl)

01. Break The Fall
02. Crooked Teeth
03. My Medication
04. Born For Greatness
05. American Dreams
06. Periscope (feat. Skylar Grey)
07. Help
08. Sunrise Trailer Park (feat. Machine Gun Kelly)
09. Traumatic
10. None Of The Above

Deluxe Edition (Digital + CD Only)

Disc 1

01. Break The Fall
02. Crooked Teeth
03. My Medication
04. Born For Greatness
05. American Dreams
06. Periscope (feat. Skylar Grey)
07. Help
08. Sunrise Trailer Park (feat. Machine Gun Kelly)
09. Traumatic
10. None Of The Above
11. Richochet (bonus)
12. Nothing (bonus)
13. Bleeding Through (bonus)

Disc 2

01. Intro (Live at Fillmore Detroit)
02. Face Everything And Rise (live at Fillmore Detroit)
03. Getting Away With Murder (live at Fillmore Detroit)
04. Between Angels And Insects (live at Fillmore Detroit)
05. Where Did The Angels Go? (live at Fillmore Detroit)
06. Broken Home (live at Fillmore Detroit)
07. Burn (live at Fillmore Detroit)
08. Forever (live at Fillmore Detroit)
09. Scars (live at Fillmore Detroit)
10. Lifeline (live at Fillmore Detroit)
11. Infest (live at Fillmore Detroit)
12. Kick In The Teeth (live at Fillmore Detroit)
13. Broken As Me (live at Fillmore Detroit)
14. Still Swingin‘ (live at Fillmore Detroit)
15. To Be Loved (live at Fillmore Detroit)
16. Last Resort (live at Fillmore Detroit)

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Papa_Roach_Crooked_Teeth_Cover_2017_metal-headsDE: Amazon
  • PAPA ROACH – Im Herbst auf Tour: amazon.de
Kjo

Kjo

Die Basis für den Lärm den ich heute höre, legten in meiner Kindheit Elvis und The Rolling Stones. Beide Künstler sind „always on my mind“.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × vier =