Prog zu Weihnachten mit OCEANA, DREAMSLAIN und Co.

Prog News

Prog zu Weihnachten mit OCEANA, DREAMSLAIN und Co.

Ihr wisst es längst. Bei metal-heads.de ist der Doc immer wieder für euch in der Prog-Szene unterwegs und berichtet über namhafte Bands wie DREAM THEATER, FATES WARNING und QUEENSRŸCHE, aber eben auch über Newcomer und aufstrebende Formationen, die vielleicht noch nicht so im Fokus der Massen stehen, aber absolut verdient haben, dass man ihren Songs Gehör und Beachtung schenkt.

Nachdem ihr gestern hoffentlich einen entspannten Heiligabend hattet – die Weihnachtsgrüße von unserem Chefredakteur hat es ja bereits hier auf der Homepage gegeben – habe ich im ausklingenden Jahr 2020 noch einmal einen Rundumschlag mit neuer Musik aus der Prog-Schublade für euch zusammengetragen. Los geht es mit OCEANA. Wir hatten euch schon auf das anstehende Release aufmerksam gemacht, aber jetzt stehen die Fakten fest. Das Debütalbum der bereits 1994 gegründeten Truppe mit dem schlichten Titel „The pattern“ soll am 29.01.2021 erscheinen. 11 Tracks sind enthalten und das Video zu „You don’t know“ haben wir schon jetzt für euch. Ab geht’s!

Der Titel des Jahres 2020!?

Weiter geht es mit dem vermutlich treffendsten Titel des Jahres 2020: „Lockdown“ heißt diese Nummer von IMMORTAL GUARDIAN. Die Progressive Power Metal Band hat damit den zweiten Song aus dem am 12.02.2021 anstehenden Konzeptalbum „Psychosomatic“ veröffentlicht. Ich finde, das ist echt ein starkes Ding und somit freue ich mich, auch den Rest des Materials des Vierers zu hören. Erst einmal haben wir aber die Single für euch:

EMPHASIS aus Estland…

Aus Estland kommt die Prog Metal Formation EMPHASIS. Im Dezember 2020 hat man die experimentelle EP mit dem Titel „Spiral of time“ mit 6 Songs veröffentlicht. Unter der Einbeziehung von einigen Gästen hat man versucht, Genregrenzen zu überwinden. Ob das gelungen ist, könnt ihr dem Stück „Regulus“ entnehmen, das wir hier für euch parat haben:

Gute 8 Minuten Zeit müsst ihr mitbringen, wenn ihr „Ownership denied“ von DREAMSLAIN in Gänze hören wollt. Das Trio wird am 29.01.2021 mit „Tales of knights and distant worlds“ ein Album herausbringen, das epischen Metal mit progressivem Rock verbinden möchte. Hier haben wir den angesprochenen Song als erste Kostprobe. Ohren auf, es geht zur Sache!

Aus der Ferne: heavy und proggig…ANURYZM!

Ein interessantes Trio haben wir jetzt noch für euch: ANURYZM liefern euch für „Ruby demon“ ein cooles Animationsvideo. Die Progressive Metal Combo aus dem Libanon bzw. den Vereinigten Arabischen Emiraten kommen heavy und energiegeladen mit genügend Prog-Attitüde daher. Ein feiner Song! Und das nach dem Wechsel auf der wichtigen Position des Sängers, die nun von Will Patterson bekleidet wird. Bitte sehr…

Zum Abschluss: WHITE WALLS

Der heutige Beitrag soll mit einem neuen Song der WHITE WALLS enden. Die Review des mit „Grandeur“ betitelten Albums haben wir euch hier vorgestellt und jetzt gibt es aktuell das Video zu „Home is on the other side“ in einer Live-Fassung. Schaut mal hier:

Mehr zu den WHITE WALLS erfahrt ihr hier.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Prog News: Bildrechte beim Autor

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht + 3 =