Ritchie Blackmore kommt mit RAINBOW live nach Deutschland

Ritchie Blackmore & RAINBOW

Jetzt ist offiziell spruchreif, was seit einiger Zeit bereits gerüchteweise in den einschlägigen Zirkeln kursierte: Ritchie Blackmore wird nach 20 Jahren Pause im Sommer 2016 zwei Konzerte mit RAINBOW in Deutschland geben. Bekannt gegeben wurden die Termine unter dem Banner „Monsters of Rock“ für den 17. Juni auf der Loreley und tags darauf für den 18. Juni in Bietigheim-Bissingen (ja – da, wo die Schmusepopper PUR her kommen…!).

Wer wird bei RAINBOWdas Mikro in den Händen halten!?

Wer die Auftritte am Mikro bestreitet, ist bislang nicht bekannt. Der letzte Sänger auf der Gehaltsliste des Gitarren-Exzentrikers war anno 1995 Doogie White, der absehbar nicht in andere Projekte involviert ist. Deshalb unser Tipp bei den Buchmachern.

Der Ticket-Vorverkauf beim Dealer des Vertrauens beginnt am 6. November. Be there or cry later…!

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • PLHBuehne-Desi_Mendoza: unsplash.com - Desi Mendoza

HELLION

Trauriges einjähriges "Jubiläum" ohne Konzerte habe ich am 25.01.2021 wenig gebührend gefeiert. Dates für das Frühjahr werden fleißig nach 2022 verschoben. Läuft...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn − vier =