ROCK HARZ 2016

ROCK HARZ 2016

Auch wenn es natürlich bis zum Event am 07.-09.07.2016 noch eine ganze Weile hin ist, kann es doch vielleicht bei den anstehenden einstelligen Temperaturen eine Alternative sein, schon mal an den Sommer zu denken und an die tollen Festivals, die uns da im In- und Ausland erwarten.

Flugplätze als Festivalschauplätze werden immer beliebter

Ein solches ist das ROCK HARZ, das im Juli über die Bühne geht, ist am Flugplatz Ballenstedt lokalisiert, genauer gesagt im Ortsteil Asmusstedt, gelegen am nördlichen Rand des Harzes.

Die Auswahl der Bands, die bis jetzt ihren Auftritt zugesagt hat, ist schon sehenswert und es kommen ja noch einige weitere hinzu.

ANNIHILATOR, SAXON, SUBWAY TO SALLY und mehr

Auf der illustren Liste sind u.a. ANNIHILATOR, FINNTROLL, AXXIS, GLORYHAMMER ENTOMBED A.D. und DRACONIAN zu finden.

Teufelsmauer statt Wall of Death!?

Der Veranstalter sichert zu, dass alle Bands ohne Zeitüberschneidung auftreten. Das bedeutet im Klartext, man kann alle Acts sehen und verpasst keinen Auftritt. Angesichts der vielen Events mit 3 und mehr Bühnen, bei denen man unweigerlich den einen oder anderen Gig verpasst, ist das eine coole Sache.

ROCK HARZ 2016 – weitere Infos hier

Das Ticket kostet inkl. aller Gebühren knapp 100,- und berechtigt zum Besuch aller Festivaltage inkl. der vorgeschalteten Warm up-Veranstaltung. Auch das Camping ist da mit drin. Das ist doch mal ein ordentlicher Preis für so ein Event.

Hier geht es zur Homepage:

www.rockharz-festival.com

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • PLH_Crowd_AD: (c) metal-heads.de - Amir Djawadi
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × fünf =