Tobias Sammet und DORO in der „Ultimativen Chartshow“

Tobias Sammet und Doro

Tobias Sammet und Doro zu Gast auf RTL

Die „Ultimative Chartshow“ auf RTL verspricht im Winter 2016/17 mal so richtig rockig zu werden! Denn AVANTASIAMastermind Tobias Sammet und seine langjährige Musikerkollegin und Queen of Metal DORO PESCH werden drei Folgen der Show („Best Of 2016 – Die erfolgreichsten Hits des Jahres“, „Die erfolgreichsten One Hit Wonder aller Zeiten“ und „Die erfolgreichsten Radiohits aller Zeiten“) als Musik-Experten kommentieren.

Details zur Sendung

Das Konzept der Kult-Sendung sieht wie folgt aus: Musik-Insider geben zu einer Rangliste der erfolgreichsten Songs zu einem bestimmten Thema Kommentare ab und erzählen ihre persönlichen Anekdoten in diesem Zusammenhang. Charterfolge können Tobi Sammet und Doro Pesch  auch selber bereits einige verbuchen. Tobi stieg dieses Jahr mit seinem Bombast-Rock-Projekt AVANTASIA zum dritten Mal seit 2010 auf Platz 2 der Offiziellen Deutschen Charts ein (mit dem Album „Ghostlights“, hier die Review von metal-heads.de) und DORO katapultierte sich mit ihrer Jubiläums-CD/DVD „Strong And Proud – 30 Years Of Rock And Metal“ (LEST unbedingt die Review unseres stellvertretenden Chefredakteurs RalfiRalf) in Deutschland auf Anhieb von 0 auf Rang 2! Die beiden haben somit geradezu ideale Voraussetzungen, um Teil dieser Chartshow zu sein und wir liefern euch die Termine, damit ihr nichts verpasst!

Sendetermine für die von Oliver Geissen moderierte Erfolgs-Show:

16.12.2016, 20.15 Uhr, RTL
31.12.2016, 20.15 Uhr, RTL
06.01.2017, 20:15 Uhr, RTL

Schon reichlich Fernseherfahrung vorhanden

Sowohl Doro als auch Tobias Sammet verfügen schon über einige Fernseherfahrung. Doro wird immer wieder mal gerne als Deutschlands Vorzeige-Rockerin in Sendungen mit und über das Thema Rockmusik eingeladen. Weiterhin war sie häufiger musikalischer Gast von Boxerin Regina Hallmich und sogar einmal selber beim Promiboxen im Ring! Tobias hatte seinen großen Fernsehauftritt bei der deutschen Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest. Mit Avantasia und dem Song „Mystery Of A Blood Red Rose“ erreicht er dort das Finale und belegte am Ende einen starken 3. Platz inmitten von Vertretern der Popmusik. Man sieht also, dass die beiden durchaus für ihre Auftritte in der Chartshow gerüstet sein dürften. Ob ihre Teilnahme als Grund, die Sendungen zu schauen, ausreicht, mag jeder für sich selber entscheiden 😉

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Tobias_Sammet-und-doro: Nuclear Blast
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − drei =