THE NEW BLACK – schon sehr gut etabliert…

THE NEW BLACK

THE NEW BLACK-Band

Ist euch schon mal aufgefallen, wie viele Bands das Wörtchen „Black“ im Titel haben!? Der Bandname ist bei THE NEW BLACK irreführend, denn der Fünfer ist keinesfalls neu in der Szene.

THE NEW BLACK – kein Neuling mehr

Im Gegenteil: man bereitet sich auf die Veröffentlichung des mittlerweile vierten Albums vor. „A monster´s life“ heißt der Silberling, der im Frühjahr 2016 in die Läden kommt. Zur Realisierung der Scheibe haben THE NEW BLACK eine Crowdfunding-Kampagne aufgezogen und diese war wohl sehr erfolgreich.

Erfolg mit Crowdfunding

Das Ziel ist also erreicht und der Fertigstellung des nächsten Release – VÖ ist der 26.02.2016 – steht dann hoffentlich nichts mehr im Wege. Aber es wird weiter gesammelt (z.B. für das Bühnendesign) und wertige Angebote warten auf die Fangemeinde…

Hier erst einmal für die Chronik die Songs, die wir dann demnächst auf die Ohren bekommen.

A MONSTER’S LIFE – die Tracklist:

Long Time Coming
Blockbuster Life
With A Grin Send
In The Clowns
Dead In The Water
Buddha Belly
The Beer Of No Return
A Pill Named Ting
Better
That’s Your Poison, Not Mine

Als Produzenten konnte man Jacob Hansen (u.a. VOLBEAT) gewinnen. Hier gibt´s dann erste Höreindrücke der Band bei Live-Auftritten (weitere Dates in Planung):

26.02. D-Würzburg, Cairo (Release Show)
27.02. D-Iserlohn, Stay Wild

Hier noch Infos zur „Sammelaktion“:

www.pledgemusic.com/projects/thenewblack

 

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • THE NEW BLACK-Band: AFM-Records

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × fünf =