Happy Birthday, metal-heads.de!

Metal-Heads-Redaktion

Wir von metal-heads.de feiern heute unseren 2. Geburtstag! Am 03. August 2015 erblickte das Magazin für Liebhaberinnen und Liebhaber verzerrter Gitarrenmusik das Licht der Online-Welt.

Zahlen und Fakten zu metal-heads.de

Heute – nach genau 24 Monaten – findet ihr auf unserer Internetseite über 3.200 Artikel und Fotostrecken. Geschrieben und fotografiert wurden diese Beiträge von unserem bunt-gemischten Team aus knapp 30 emsigen Redakteuren und freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Und wir freuen uns weiterhin über jeden ernsthaft Interessierten und schreib-, foto- sowie videoaffinen Neuzugang, der den Weg zu uns und unseren Redaktionssitzungen (siehe Foto) findet.

Unser Facebook-Auftritt mit über 2.000 Abonnenten wird ebenso gerne angeklickt wie unser youtube-Channel mit vielen Video-Interviews und coolen Festival-Dokumentationen wie z.B. zum Rage Against Racism-Festival. Der wöchentliche Newsletter wird von euch gerne gelesen und wir freuen uns jedes Mal wie Bolle, wenn wir von den geschätzten Kolleginnen und Kollegen der Presse zitiert werden. Ob nun vom Rolling Stone Magazine in den U.S.A.  oder einem Label in deren Newsletter zur CD-Neuveröffentlichung. Aber auch unsere Bilder mit dem MH-Wasserzeichen auf diversen Facebook-Seiten unzähliger Bands sehen irgendwie gut aus, wie wir finden. Oder etwa nicht?

Feedback erwünscht

Ausruhen auf dem bisher Erreichten werden wir uns sicherlich nicht, sondern fleißig weitermachen. Was gefällt euch an metal-heads.de gut? Was sollen wir besser oder anders machen? Und vor allem: wie? Wir würden uns freuen, wenn ihr uns einen passenden Kommentar unter diesen Beitrag schreibt. Oder unter diesen auch auf Facebook geteilten Beitrag. Über Glückwünsche, hochgereckte Daumen und noch mehr Newsletter-Abonnenten freuen wir uns aber auch. Empfehlt uns weiter! Bleibt uns weiterhin gewogen! Wir bedanken uns bis hierhin für euren Support, liebe Leserinnen und Leser. Und jetzt auf ins 3. Jahr, ihr metal-heads!

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • 2015-09-25 Redaktionssitzung: Bildrechte beim Autor
  • Metal-Heads-Redaktion: Bildrechte beim Autor

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn + neun =