Sic Zone – Patrick ‚PY‘ Fischer im Interview

Sic Zone

Manchmal kommt das Leben anders als man denkt. Dieses mussten auch die Kölner Sic Zone schmerzlich erfahren. Eigentlich war das Release der neuen Scheibe Re Evil Lotion für 2015 angekündigt. Doch durch plötzliche Todesfälle im Freundeskreis und der Tod der Managerin Cordula Abston stand man als Band und Mensch auf einmal vor ganz anderen Herausforderungen. Um so mehr freut es uns, dass Patrick „PY“ Fischer sich die Zeit nahm, uns Sic Zone, das neue Album und die Hintergründe zu erklären.

Dabei herausgekommen ist ein ernstes, aber kein trauriges Interview mit einem Frontmann, der weiß, dass er polarisiert, aber auch etwas zu sagen hat. Neben diesen Schicksalsschlägen sprachen wir natürlich auch über die Entstehung des Albumnamens und warum es jetzt tatsächlich eine Lotion von Sic Zone gibt.

Sic Zone – Das Interview mit PY

 

Den Bericht zur Record Release Show findet ihr hier. Das Review zum Langspieler Re Evil Lotion folgt in Kürze.

Tracklist

1 Against
2. Frontal Test
3. Stale
4. Burning
5. Fly
6. V-Virus
7. Unforgiving
8. My Old Way
9. Colappse
10. Revolution
11. Je Mapelle
12. Mary Ann Mathews
13. IMW
14. Something More
15. Convoy Of Souls
16. Mainstream

Mehr Informationen zu Sic Zone findet ihr auf der Webseite der Band oder auf Facebook.

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Sic Zone: © 2016 Toby | metal-heads.de
Toby the Ogre

Toby the Ogre

Früher aktiver Death-Schreihals und Sänger, heute passiver Schreihals. Lieblingsgeräusche: Konzert-Tinnitus und Motorräder. Lieblingsbands: Gojira, Meshuggah, Nile, Rivers of Nihil, Parkway Drive. Wenn der Tinnitus nachlässt höre ich auch gerne in andere Genre rein.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn − 9 =