Matthias Engelhardt – LOCKDOWN LUCK DOWN

Matthias Engelhardt - LOCKDOWN_LUCK_DOWN-Titelseite

Matthias Engelhardt hat mit LOCKDOWN LUCK DOWN oder: Rocking the Corona-Apocalypse einen humoristischen Pandemie Roman veröffentlicht. Warum dieser nicht nur aber vor allem für Metal-Fans interessant ist, erfahrt ihr im folgenden Beitrag.

Der Autor – Matthias Engelhardt

Matthias Engelhardt

Matthias Engelhardt (Jahrgang 1980) studierte Theater- und Medienwissenschaft sowie neuere deutsche Literaturgeschichte. Er verfasst Kurzgeschichten und Lyrik für eigene Literaturprogramme, mit denen er seit 2004 auf die Bühne geht. Lockdown Luck Down ist sein Debütroman. Der gebürtige Reutlinger ist Miteigentümer und Veranstaltungsleiter eines Unternehmens, das europaweit Stadtrallyes entwickelt und durchführt. In seiner Wahlheimat Nürnberg betreut er dreimal jährlich das Fantasy Filmfest, das wichtigste Filmfestival für Thriller, Horror, Science-Fiction und Fantasy im deutschsprachigen Raum, und schreibt für Deadline – das Filmmagazin. Seine Leidenschaft für harte Rockmusik lebt er als Moderator bei Rockin‘ Radio aus sowie – normalerweise – in den ersten Reihen von Konzerten und Festivals. Tatsächlich ging ihm – nach eigenen Angaben während der Corona-Krise kein einziges Mal das Toilettenpapier aus – obwohl er ausschließlich Bücher, Platten und Filme hamsterte. 😉

LOCKDOWN LUCK DOWN – die Geschichte

Der Roman spielt in einer nicht näher benannten deutschen Stadt im Frühjahr 2020. Die Situation ist bekannt: Corona Alarm! Und der Haupt-Protagonist Michael Ritter steckt mittendrin. Mit der globalen Plage Sars-CoV-2 bricht eine ganz persönliche Pechsträhne über den Moderator von Rocking Radio herein. Sein einziger Lichtblick zwischen repressiven Gesundheitsaposteln und sendungsbewussten Verschwörungspredigern ist die unverhoffte Bekanntschaft mit einer lebensfrohen Krankenpflegerin. Doch dann gerät Michael in eine Mordserie an den Mitgliedern einer Outlaw-Motorradgang.

Ein Buch für Metaller?

Michale Ritter ist nicht nur Moderator bei Rockin Radio, sondern auch bekennender Metal-Fan. So trägt er mit Vorliebe T-Shirts von Metal Bands (gerne mit den Reitern der Apokalypse als Motiv). Neben der sich anbahnenden Liaison mit der Krankenpflegerin hält ihn in der schwierigen Lage insbesondere seine geliebte Metal-Musik am Leben. Seinen Kampf mit dem (fragwürdigen) Musikgeschmack vieler seiner Mitmenschen können wir als Freunde der wahren Musik absolut nachempfinden.

Hier findet ihr eine romanbegleitende Spotify-Playlist!

Ein Roman mit Humor, Herz und Verstand

Matthias Engelhardt hat eine Geschichte geschrieben, die viele Aspekte beleuchtet. Da ist zum Einen der Kampf des Michael Ritter mit den Tücken des täglichen Lebens während der Pandemie. Der Kampf um das knappe Gut Toilettenpapier ist da nur ein Beispiel. Der Hauptakteur macht sich auch viele Gedanken über die Gesellschaft und ihr Verhalten in diesen Zeiten und lässt uns daran teilhaben. Zu der oben angesprochenen Liebesgeschichte kommt dann auch noch eine spannende Kriminalstory.

Äußerst unterhaltsamer Roman

Matthias Engelhardt - LOCKDOWN_LUCK_DOWN-Titelseite

Die gesammelten Zutaten ergeben einen äußerst unterhaltsamen Roman, der niemals Langeweile aufkommen lässt. Die skurrilen Gestalten, die immer wieder auftauchen, verleihen dem Ganzen zusätzlichen Pep. Die Kapitel starten jeweils mit aktuellen News-Meldungen zum Corona-Tagesgeschehen und rufen bereits zum jetzigen Zeitpunkt (teils unliebsame) Erinnerungen wach. Besonders erwähnenswert ist auch noch die Covergestaltung mit den apokalyptischen Corona-Reitern des Todes. Matthias Engelhardt hatte dafür einen Wettbewerb ausgeschrieben. Ein serbischer Künstler bekam den Zuschlag und er hat wirklich tolle Arbeit geleistet.

Mehr von Matthias Engelhardt?

Das Romandebüt von Matthias Engelhardt lässt uns auf weitere Werke des Autors hoffen. Auch wenn am Ende des Buches einige Wendungen eintreten, die ich für etwas weit hergeholt halte, hat mich die Geschichte doch insgesamt bestens unterhalten. Und seien wir doch ehrlich: man lechzt doch förmlich nach Geschichten, in denen unsere Mucke eine Rolle spielt! Die Buchbestellung könnt ihr HIER vornehmem! News über den Autor erhaltet ihr auf seiner Facebook-Seite und Infos zu Literatur mit für uns interessanten Themen findet ihr HIER!

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • 09-MatthiasEngelhardt_(Foto_ZoeSchafft): Matthias Engelhardt
  • 04-MatthiasEngelhardt-LOCKDOWN_LUCK_DOWN-Titelseite: Matthias Engelhardt
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 6 =