CROSSPLANE & SCRAPER im Rockpalast Bochum

Releaseparty

war am 21.04.2022 im Rockpalast Bochum angesagt. CROSSPLANE (Facebook) feierten ihr neues Album „Fastlane“ und wollten es knackig frisch den Fans präsentieren. Diese waren recht zahlreich an der alten Brauerei erschienen. Manche nahmen auch extra eine weitere Anreise in Kauf. Ein Trio kam aus Oldenburg und hatte über zwei Stunden Fahrt hinter sich. Und nächsten Tag war noch Maloche angesagt. Allergrößten Respekt für so viel Fanbegeisterung.

Geduld

war dann aber doch erstmal gefragt. Denn zur Überraschung aller Fans musste jeder vorher noch einen Coronatest machen. Das konnte man leider vorher nirgends nachlesen. Hintergrund war wohl eine höhere Anzahl von Ansteckungen nach einer dortigen Veranstaltung. Nun gut… Kann man nix machen. Aber so musste man sich erst einmal in der Schlange vor dem Testzelt anstellen, um dann auf das Testergebnis zu warten. Irgendwann ging es dann schließlich doch rein.

SCRAPER

waren als starker Support am Start. SCRAPER (Facebook) sind eine Thrash Metal Band aus der Stadt Marl. Und wer jetzt dachte, dass es hier einen lockeren Einstieg gibt, bei dem man sich langsam aufwärmen kann, der hatte sich getäuscht. Im Rockpalast fegte direkt ein heftiger Sturm los. SCRAPER gaben umgehend Vollgas und die Riffs metzelten durch die Ohren. SCRAPER sind auf der Bühne gut abgegangen und haben ne energische Show geliefert.

Natürlich war ich im Vorfeld neugierig und bin nicht ganz unbedarft in das Konzert gegangen. SCRAPER haben das Album „Hunger Within“ (2020) rausgebracht. Und die Scheibe ist mit kompromisslosen steinharten Thrash-Metal Songs befüllt. Die Männer haben echt was drauf! Solltet Ihr auf jeden Fall mal abchecken. Da wird richtig was fürs Nackentraining geboten.

SCRAPER in Aktion-Da fliegen die Fetzen und die Haare!

Die Gastgeber CROSSPLANE

betraten anschließend die Bühne und die Fans waren durch SCRAPER bereits ordentlich aufgeheizt. CROSSPLANE hatte die Fans mit dem ersten Akkorden sofort im Griff. Die Männer schmetterten ihren stimmungsvollen Rock’n Roll wie gewohnt in erstklassiger professioneller Manier ins Publikum.

Da kamen sowohl die Fans als auch die Band selber gut ins Schwitzen. Natürlich war es für die Ruhrpottband auch ein Heimspiel an diesem kulturträchtigen Veranstaltungsort (Fotos und Infos auf der Homepage MATRIX Bochum), der mal in grauer Vorzeit eine Brauerei gewesen ist. Jedenfalls feierten die Fans ihre Helden und deren neue Songs.

Gitarrist Alex hatte sich richtig schick angezogen und wäre so wahrscheinlich in jede Oper reingekommen. Auf der Bühne hat er allerdings die Sau rausgelassen und die Haarwindmühle drehte sich nicht nur einmal. Man merkte den Jungs an, dass sie wieder voll Bock hatten und voller Stolz ihre neuen Songs präsentierten.

Die Songs selber kamen super bei den Fans an und alle haben sich prächtig amüsiert. Es war letztlich ein kleines aber feines Konzert in einer Location mit einer sehr persönliche Atmosphäre, wo man die Chance hat quasi auf Tuchfühlung mit der Band zu gehen.

Mir hat es jedenfalls super gefallen. Hätte auch noch gerne mit der Band ein längeres Schwätzchen gehalten, aber die Jungs von CROSSPLANE mussten nächsten Tag zum Tour Start mit J.B.O. wieder fit sein. Abgesehen davon hatte ich erst vor kurzem noch ein cooles Interview mit Celli (Interview).

Nen Shirt habe ich mir beim Merch-Stand auch noch besorgt und dann konnte es nach Hause gehen. Das Shirt und anderen Merch gibt’s auf der Homepage von CROSSPLANE.

Das Album „Fastlane“ ist über El Puerto Records (Homepage) erschienen und kann dort auch als limitierte Metallbox gekauft werden.

https://shop.el-puerto-records.com/de/limited-special-edition/71/crossplane-fastlane-black-steel-box

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • SCRAPER „Hunger Within „: AMAZON
  • SCRAPER-2-: metal-heads.de
  • CROSSPLANE Band-3-: metal-heads.de
  • CROSSPLANE-Andrew & Celli: metal-heads.de
  • CROSSPLANE-Alex-1-: metal-heads.de
  • CROSSPLANE-Alex-2-: metal-heads.de
  • CROSSPLANE & Fans-2-: metal-heads.de
  • CROSSPLANE & Fans: metal-heads.de
  • CROSSPLANE Shirt-1-: Redakteur Metalhead
  • CROSSPLANE Shirt-2-: Redakteur Metalhead
  • CROSSPLANE Fastlane Metallbox: El Puerto Records
  • CROSSPLANE Konzert Titelbild: Logo&Cover-->CROSSPLANE&El Puerto Records//Foto 'metal-heads.de'

Metalhead

Seit meiner Kindheit höre ich gerne Rockmusik. Es hat mit Gary Moore, Scorpions, Billy Idol, Bon Jovi, Dire Straits, AC/DC usw. angefangen, also quasi mit den Großen der 80'er und 90'er Jahre. Mit zunehmendem Alter ging der Musikgeschmack immer mehr auch in die härtere Richtung. So finden sich mittlerweile auch viele Core-Platten, so wie Black-und Death-Metal Kracher in meiner Sammlung. Daher bin ich in fast allen Bereichen des Rock und Metal unterwegs. Eine besondere Vorliebe habe ich für den Underground entwickelt, wo es richtig brennt und es viele hochklassige Bands gibt, die den Großen der Branche in nichts nachstehen, ganz im Gegenteil. In diesen Sinne: Stay tough, stay heavy!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × fünf =