AMARANTHE – Teaser zum neuen Album

AMARANTHE - Band

AMARANTHE – Neues Album im Oktober

AMARANTHE befinden sich zu Zeit im Studio und arbeiten an ihrem neuen Album, dem Nachfolger zum 2014 erschienenen Werk „Massive Addictive“,  welches im Oktober via Spinefarm Records erscheinen soll.

Die Band (und wir selbstverständlich auch) ist voller Vorfreude auf das neue Werk. Gitarrist Olof Morck gibt folgendes Statement ab:

„As some of you no doubt have heard by now, we have entered Top Floor studios with Jakob Herrman in Gothenburg to record our fourth album. It is extremely exciting to be back in the creative zone after spending two years traveling the whole world in support of MASSIVE ADDICTIVE. We will spend one month here recording drums, bass and guitars before once again moving onto Jacob Hansen’s studio in Denmark for vocal recordings and mixing.
We are beyond thrilled about the new material, which is certainly Amaranthe’s most diverse so far; our trademark bleeding edge modern metal is ever present, but fused with an even  wider range of genres than before, featuring everything from stadium rock, the latest in pop music innovation and danceable super-hits. Expect these tunes to enter your mind permanently, never to leave, later this year!“

Hier präsentieren wir euch den ersten Teaser zum neuen Album

 

Die schwedisch-dänische Formation AMARANTHE wurde 2008 (noch unter dem Namen Avalanche) gegründet. Der Musikstil der Band setzt sich aus vielen typischen Elementen unterschiedlicher Metalgenres zusammen, die mit recht poppigen Refrains kombiniert werden, was dazu führt, dass einige Metalfans der Band recht kritisch gegenüberstehen. Während die Band einerseits auf Bestandteile des Melodic Death Metal zurückgreift, wie den Wechsel zwischen gutturalem und klarem Gesang oder die Verbindung von harten Gitarrenriffs mit Keyboardmelodien bzw. Elementen aus der elektronischen Musik, verwendet sie zum anderen mit schnellem Tempo und hohem Gesang eher im Power Metal übliche Komponenten.  Ein wesentliches Charakteristikum der Band sind die drei im Wechsel zu hörenden Sänger. Dabei prägt Elize Ryd, die auch schon als Gastsängerin bei Kamelot tätig war und als Aushilfssängerin bei Nightwish einsprang, mit ihrer fulminanten Stimme ganz besonders den Sound der Band. 250.000 weltweit verkaufte Alben, 3 goldene Schallplatten in Schweden und überaus erfolgreiche Tourneen in Europa und den USA  (um nur einige Beispiele zu nennen), sprechen jedenfalls dafür, dass die Anzahl der Fans deutlich größer ist als die Anzahl der Kritiker.

Metal-Heads.de wird euch natürlich weiterhin mit NEWS zu AMARANTHE auf dem Laufenden halten.

Aktuelle Bandbesetzung:

Elize Ryd – Vocals
Jake E. – Vocals
Henrik Wilhelmsson Englund – Screams
Olof Mörck – Guitar, Keys
Johan Andreassen – Bass
Morten Løwe Sørensen – Drums

Mehr Infos auf der offiziellen BANDHOMEPAGE!

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • AMARANTHE – Band: Oktober Promotion

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 + eins =