ANNIHILATOR, ASHES OF ARES, STAR ONE

Metal News

ANNIHILATOR, ASHES OF ARES, STAR ONE

Wir hatten euch neulich in einem Newsbeitrag hier auf metal-heads.de bereits das anstehende 3. Album der Band ASHES OF ARES angekündigt. Aber das ist ja nur graue Theorie, wenn man nix auf die Lauscher bekommt. Jetzt haben wir auch einen ersten Song dazu für euch, genauer gesagt das Lyric-Video zu „By my blade“. Metal mit Tempo, die markante Stimme des sympathischen Frontmanns Matt Barlow. Das ist stimmig. Und macht Appetit auf mehr…das neue Album ist – wie berichtet – für den 21.01.2022 angesetzt. Das Release namens „Emperors and fools“ gibt es u.a. in sehr kleiner Auflage in buntem Splatter-Vinyl. Am Schlagzeug hören wir übrigens den alten Weggefährten des Ex-ICED EARTH-Frontmanns, den ehemaligen NEVERMORE-Drummer Van Williams. Hört mal rein:

Arjen Lucassen ist wieder da. Der vielseitige und anscheinend unendlich kreative Gitarrist hat mit STAR ONE mal wieder ein neues Langeisen mit dem Titel „Revel in time“ fertig. Wir hatten euch bereits davon berichtet. Daher wollen wir euch auch nicht vorenthalten, dass es einen neuen Song daraus zu hören gibt. „Fate of man“ heißt die Nummer und sie kommt auf eine Spielzeit von fünfeinhalb Minuten. Inhaltlich – und das merkt man auch bei der Gestaltung des Videos – hat man sich vom Film „Terminator“ inspirieren lassen. Schaut mal hier:

ANNIHILATOR, ASHES OF ARES, STAR ONE

In den letzten Jahren sind mehrere namhafte Musiker bzw. Sänger verstorben. Manche von ihnen in noch recht jungen Jahren. Zweien von ihnen hat Jeff Waters von ANNIHILATOR das neueste Release der kanadischen Thrash-Maschine gewidmet: Eddie Van Halen und Alexi Laiho. Das schlicht mit „METAL II“ betitelte Album soll am 18.02.2022 erscheinen und enthält die Songs des Originalalbums von 2007 namens „METAL“. Aber dieses Mal hat man sich u.a. für die musikalische Umsetzung Drum-Ikone Dave Lombardo ins Boot geholt. Und zahlreiche weitere Musiker von namhaften Bands wie TRIVIUM, LAMB OF GOD und DANKO JONES, die bei der Neuinterpretation der Tracks mitgeholfen haben.

ANNIHILATOR METAL II orange Vinyl

„METAL II“ wird es auch in limitiertem farbigem Vinyl geben. Übrigens ist das Release der Startschuss für eine große Kampagne von Wiederveröffentlichungen eines Großteils des bisherigen Materials von ANNIHILATOR. Aber es sollen nicht einfach Re-Releases werden, sondern wir können uns laut der metal-heads.de vorliegenden Ankündigung auf Bonusmaterial und unveröffentlichte Tracks freuen, außerdem soll es Veröffentlichungen in besonderen Formaten geben. Wir bleiben für euch natürlich am Ball!!Einen ersten Eindruck bekommt ihr mit dem folgenden Lyric-Video zu „Downright dominate“.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • ANNIHILATOR METAL II orange Vinyl: CMM online
  • Metal News: Frosch @ Metal-Heads / Hintergrundbild: Pixabay Jill_J_Jenkins

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun + 7 =