BLIND GUARDIAN – Online-Petition für ein neues Open Air

Blind Guardian 2019

BLIND GUARDIAN zählen ohne Frage zu den beliebtesten deutschen Heavy Metal Bands. Währen die Alben von Hansi Kürsch und Kollegen nicht immer gänzlich unumstritten sind, gibt es eigentlich kaum Diskussionen, was ihre Live-Qualitäten angeht. Die Krefelder gehören ganz sicher zu den stärksten Live-Acts unserer Republik. Davon konnten sich auch die Wacken Besucher 2016 noch einmal überzeugen (HIER der Bericht unseres Osel von diesem Festival). Auch die drei Live-Alben der Band geben davon ein Zeugnis ab. Wie sehr die Fans, die Live-Auftritte der Band lieben, beweist jetzt eine besondere Aktion.

Petition für ein BLIND GUARDIAN Open Air

Vom großen  GUARDIAN Fan Eike Büchse erreichte uns folgende E-Mail:

Sehr geehrte Macher/innen von metal-heads e. V.,

es gibt Ereignisse im Leben eines Fans, die man nie vergisst: Die erste Platte, das erste Konzert oder auch das erste Bandshirt.
Blind Guardian Fans der älteren Generation dürfen sich zudem an das erste und bislang einzige Blind Guardian Open Air aus dem Jahr 2003 erinnern.
Dieser magische, zwei Tage dauernde Moment vereinte Band und Fans aus aller Welt auf ganz wunderbare Weise.

16 Jahre sind vergangen

Dieses Wochenende ist nun bald 16 Jahre her. Und seitdem gab es für Blind Guardian Fans kein vergleichbares Ereignis.
Ich bin der Meinung, dass man Gutes nie verschwenden darf – auch keine Ideen.

Daher habe ich eine Petition gestartet, die sich an die Band und das Label Nuclear Blast wendet.
Ziel ist es, der Sehnsucht der Fans Ausdruck zu verleihen und Band sowie Label dazu zu bewegen, sich ein Herz zu fassen und einer neuen Generation von Fans ein weiteres Blind Guardian Open Air zu geben.
Die Petition dient allein der guten Sache. Weder ich noch meine Mitwirkenden haben davon einen finanziellen oder anderweitigen materiellen Vorteil. Die Petition ist unabhängig von Band oder Label, es handelt sich um ein rein(herzig)es Fanprojekt.

Zahlreiche Unterstützer

Die Petition wird bisweilen von den Blind Guardian-Communites aus Deutschland, Griechenland und Chile (zusammen über 5.700 Mitglieder) unterstützt.
Zudem konnte ich einige unabhängige Portale und Zeitschriften (u.a. Rock Hard (Deutschland), metal.it (Italien), Zwartemetal (Niederlande), RT Rock Show (Wales)) mit der Botschaft erreichen und sie teilen lassen.

Ich würde mich freuen, wenn ich Sie ebenso von der Idee eines weiteren Blind Guardian Open Air überzeugen könnte und Sie mir helfen, diese zu verbreiten.

Link zur Blind Guardian Petition

Die Petition ist auf change.org unter DIESER URL zu finden!

Promovideo

Die engagierten Fans haben sogar noch ein Promo-Video gestaltet und auf YouTube eingestellt:

 

Soviel Einsatz muss natürlich unbedingt belohnt werden und so erweitern wir von metal-heads.de die Zahl der Unterstützer.

An alle Fans: Schließt euch der Petition an!!! Die Chance, dass Band und Label den Ruf erhören, steigt dadurch beträchtlich.

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Blind Guardian 2019: Nuclear Blast
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 3 =