Deserted Fear – Funeral of the Earth

Deserted Fear - Funeral of the Erath
Deserted Fear - Funeral of the Erath

Deserted Fear melden sich mit „Funeral of the Earth“ eindrucksvoll zurück! Lange war es still um die 3 Melo Deather aus Thüringen aber endlich lassen sie es wieder krachen.

Funeral of the Earth

Wer das aktuelle Album „Drowned by Humanity“ aus dem Jahr 2019 mag (Hier mein Review, KLICK), der wird von „Funeral of the Earth“ sicher nicht enttäuscht werden. Die markanten Growls von Sänger Manuel Glatter klingen in den ersten paar Sekunden noch etwas anders abgemischt (vielleicht bilde ich mir das auch nur ein), aber spätestens mit einsetzen des ersten melodischen Riffs weiß man sofort, man hört Deserted Fear. Passend dazu haben die Jungs noch ein Video produziert, dass wir euch nicht länger vorenthalten wollen.

7inch Vinyl

Wenn euch dieses Brett ebenfalls gefallen hat, dann könnt ihr es zum einen auf sämtlichen Streaming Plattformen hören. Zum anderen gibt es aber für die Vinylsammler unter euch die Chance, das Teil als 7inch zu erwerben. Hergestellt aus recycelten alten Vinyls, daher sieht auch jede Scheibe anders aus! Ihr erwerbt damit also ein Unikat. Limitiert ist die Auflage auf 500 Stück. Zusätzlich noch folgende Info aus dem Shop:
Mit dem Kauf unterstützt du mit uns das Projekt “Junge Riesen für die nächsten 100 Jahre” im Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide, bei dem durch eine gezielte Aufforstung zum Laubmischwald und einer Förderung der Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren, ein nachhaltig stabiles Ökosystem geschaffen wird, um den Wald auch für die nächsten 100 Jahre lebensfähig zu gestalten.

B-Seite

Auf der B-Seite findet sich eine Coverversion. Das hatte die Band bereits vorab angekündigt. Aber das es In Flames sein werden, hat mich nun doch überrascht. Man hat hier mal eben „Artifacts of the Black Rain“ vom bahnbrechenden 96er Album „The Jester Race“ gecovert. Leider konnte ich den Song noch nicht hören, bin ich aber absolut gespannt drauf. Der passt jedenfalls zu Deserted Fear, wie die Faust aufs Auge.

Weitere Infos

Hier der Link zum offiziellen Shop KLICK

Es gibt auch noch weitere Angebote, wie z.B. ein Vinyl und T-Shirt Bundle. Schaut einfach rein und vor allem…lasst den Song rotieren.
Und wer noch nicht genug von Deserted Fear hat…hier der Link zu meinem Bericht der damaligen Recored Release Party KLICK. Die Jungs haben das Turock in Essen ordentlich abgerissen.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • FuneralOfTheEarth: Deserted Fear

Moldi

Angefangen hat der Metal Virus im zarten Alter von 15 mit einer Iron Maiden LP aus dem Gebrauchtplattenladen. Mein Geschmack ist inzwischen sehr breitbandig, gehört wird, was gefällt.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + vier =