Kambrium mit zweitem Album Trailer

Kambrium - Dawn of the Five Suns

Kambrium mit zweitem Album Trailer

Schon auf dem diesjährigen Rage Against Racism sind uns die Jungs von Kambrium ins Auge gefallen, unseren Bericht findet ihr hier. Das war eine geile Show der Epic Death Metal Combo und auch hinter der Bühne waren die Jungs super entspannt drauf. So haben wir das ein oder andere Bier zusammen vernichtet…besondere Grüße gehen an dieser Stelle raus an Maximilian. Da bleibt es nicht aus, dass man die Band auch bei ihrem weiteren Werdegang verfolgt. Nun kommen Kambrium mit dem zweiten Album Trailer zu ihrem neuen full length Album „Dawn of the Five Suns“ um die Ecke.

Da wir euch den ersten Trailer allerdings noch gar nicht präsentiert hatten, fangen wir doch mit diesem mal an.

 

Nun folgte vor ein paar Tagen wie gesagt Trailer Nummer 2.

 

Und damit ihr einen Eindruck vom Sound bekommt, möchte ich euch noch die erste Single Auskopplung „Against All Gods“ ans Herz legen. Auf dem Album wurde übrigens sehr aufwendig mit einem 16-köpfigen Chor gearbeitet.

Release Termin

Das Album wird am 09.11.2018 über Noise Art Records erscheinen. Hier noch ein paar begleitende Worte seitens der Band.

Hunger, Angst, Leid und Qual – all das wollen die Bewohner eines Stammes nicht mehr hinnehmen.
Was haben die Götter je für sie getan? Es ist an der Zeit aufzustehen und zu kämpfen!
„Against All Gods“ handelt von der Schlacht zwischen Menschen und Göttern und von der Hoffnung eines
Tages in Frieden leben zu können.
Ein schneller Song, mit einem Chorus der sich in die Ohren bohrt!

Tracklist

01 – Forest Hunt
02 – Dawn Of The Five Suns
03 – Against All Gods
04 – Cabrakan, God Of Mountains
05 – Everlasting Resistance
06 – Ghost Shaman
07 – Tribe Of Darkness
08 – Nocturnal Woods
09 – Sacrifices Must Be Made
10 – Blood Soaked Goddess
11 – Lord Of Mictlan

Lineup

Martin Simon – Growls & Bass

Jan Hein – Composer & Orchestrations

Karsten Simon – Guitar & Clean Vocals

Maximilian Werner – Guitar & Backing Vocals

Fabien Chmiel – Drums & Percussions

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Kambrium-Beitrag: Amazon
Moldi

Moldi

Angefangen hat der Metal Virus im zarten Alter von 15 mit einer Iron Maiden LP aus dem Gebrauchtplattenladen. Mein Geschmack ist inzwischen sehr breitbandig, gehört wird, was gefällt.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + 19 =