Korn mit Requiem Anfang Februar

Korn 2022 by Tim Saccenti

Korn bringen ihr neues Album „Requiem“ am 04. Februar 2022 via Loma Vista Recordings / Virgin Music unter die Leute. Im März startet (Stand heute natürlich…) die dazugehörige Tour. Für Deutschland ist leider nur ein Konzert am 01. Juni 2022 in Berlin geplant. Schade, aber trösten wir uns doch einfach mit der ersten Single und dem dazugehörigen Video. Hier kommt „Start The Healing“. Regie führte Tim Saccenti, viel Spaß!

Korn und der andere Entstehungsprozess

Aufgrund der Auswirkungen von Covid und der daraus resultierenden Unmöglichkeit für die Band, Liveshows zu spielen – ein Novum in ihrer illustren Karriere –, unterscheidet sich die Entstehungsgeschichte von „Requiem“ vom Gros der anderen innerhalb des Band-Œuvres grundlegend. „Requiem“ ist ein Album, das aus einem Mehr an Zeit und der Möglichkeit, ohne jeglichen Druck schöpferisch tätig werden zu können, entstanden ist. Beflügelt von neuen kreativen Prozessen ohne zeitliche Einschränkungen war die Band im Stande, Dinge auf „Requiem“ umzusetzen, für die sie die letzten zwei Dekaden nicht immer die Möglichkeiten hatte. Sich mehr Zeit zum gemeinsamen Experimentieren gönnen zu können etwa, aber auch die Entscheidung, emsig auf analogem Tonband aufzunehmen, waren Prozesse, die neuentdeckte klangliche Dimensionen und eine neuartige Vielschichtigkeit in Korns Musik zu Tage gefördert haben. Beispielhaft auch zu hören im neuen Video zu „Forgotten“.

Korn – Requiem die Tracklist

1. Forgotten
2. Let the Dark Do the Rest
3. Start The Healing
4. Lost in the Grandeur
5. Disconnect
6. Hopeless and Beaten
7. Penance to Sorrow
8. My Confession
9. Worst Is On Its Way

In eigener Sache

Mehr zu Korn gibt es auf der Homepage oder bei Facebook. Und natürlich gibt es noch viele weitere News, Reviews und Live-Berichte aus der Szene der harten Töne bei uns. Um ja nichts zu verpassen, abonniert ihr am besten unseren kostenlosen Newsletter oder folgt uns bei Facebook. Die besten Bilder findet ihr dann bei Instagram und unser YouTube Channel hält schon jetzt einiges bereit. Schaut mal rein.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Korn 2022 by Tim Saccenti 720×340: Tim Saccenti / Head Of PR

soundchaser

Angefangen hat es mit einer Kassette die ich von einem Kumpel bekam mit Running Wilds "Port Royal" und "Abigail" von King Diamond. Seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 5 =