MANTICORA + Support OVERSENSE & ODDLAND – Tour 2022

Lasset den Wahnsinn beginnen!

Der Wonnemonat Mai hat begonnen. Dem Pandemie-Schreckgespenst wurde endlich der Gar ausgemacht. Wollen wir hoffen, dass das so bleibt! Jedenfalls kommt das soziale Leben wieder in Gang und es finden endlich nach einer gefühlten Ewigkeit wieder normale Konzerte statt. Nix virtuell, nix mit Stühle, nix mit Maske und Mindestabstand. Normal eben! MANTICORA (Facebook / Homepage) sind heiß wie Frittenfett und wollen ihre Show ebenfalls in diesem Jahr auf verschiedene Bühnen in Europa bringen. Über MANTICORA haben wir hier bei ‚metal-heads.de‘ bereits mehrfach berichtet. Hier gibt es mal ne satte Ladung von ihrem Auftritt beim WACKEN OPEN AIR 2019.

Die Supportbands OVERSENSE & ODDLAND

OVERSENSE (Facebook) aus Deutschland spielen melodischen Metal und haben letztes Jahr im September ihr Album „Egomania“ veröffentlicht. Davor waren sie sogar schon als Supportband von DORO unterwegs, nachdem das Debütalbum „The Storyteller“ bei der Presse sehr gut ankam. Für unseren Redakteur Uwe war „Egomania“ sogar hier in der Bestenliste 2021 bei ‚metal-heads.de‘ vertreten (Review / Interview). Die Band kann also mit einem sehr facettenreichen Sound aufwarten, der verdammt gut zu unterhalten weiß. Und das unser Uwe Ahnung und guten Geschmack hat, beweist auch die Single „Toast To The Devil“.

ODDLAND

fühlen sich im Bereich des progressiven Metal beheimatet. Der Sound ist insgesamt düsterer gestaltet und entführt den Hörer in ganz unterschiedlich Soundwelten. Sie haben im März das Album „Vermillion“ rausgebracht. Es ein verdammt gutes Album geworden, dass vor allem auch rein technisch auf einem hohen Level angesiedelt ist. ODDLAND (Facebook) vermögen es den Hörer mit anspruchsvollen Arrangements zu fesseln und eine fantasievolle Welt zu erschaffen, die häufig für faszinierendes Staunen sorgen.

Somit hat die Tour ein sehr gutes Line Up zu bieten, dass neben dem Hauptact MANTICORA hochklassige Musik verspricht. Ich freue mich schon im Vorfeld auf alle Bands und bin super gespannt, was das für ein musikalisches Set wird. Ich gehe davon aus, dass es ein musikalisches Festmahl werden wird und man für die Tickets reichlich hervorragende Kost geboten bekommt.

Tickets gibt es übrigens hier:

Tour dates

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • MANTICORA Tour Poster: MANTICORA
  • theone_manticora_plakat_2021-Titel: MANTICORA

Metalhead

Seit meiner Kindheit höre ich gerne Rockmusik. Es hat mit Gary Moore, Scorpions, Billy Idol, Bon Jovi, Dire Straits, AC/DC usw. angefangen, also quasi mit den Großen der 80'er und 90'er Jahre. Mit zunehmendem Alter ging der Musikgeschmack immer mehr auch in die härtere Richtung. So finden sich mittlerweile auch viele Core-Platten, so wie Black-und Death-Metal Kracher in meiner Sammlung. Daher bin ich in fast allen Bereichen des Rock und Metal unterwegs. Eine besondere Vorliebe habe ich für den Underground entwickelt, wo es richtig brennt und es viele hochklassige Bands gibt, die den Großen der Branche in nichts nachstehen, ganz im Gegenteil. In diesen Sinne: Stay tough, stay heavy!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 3 =