METALLICA – Aufnahmen zum neuen Album beendet

Metallica Logo

Aufnahmen für das 10. Metallica-Album beendet

Schlagzeuger Lars Ulrich sprach im Rolling Stone über den aktuellen Stand der Aufnahmen des noch unbetitelten neuen Album von Metallica. Er sagte dazu:

Obviously, we’ve gotta finish the new record now. But thankfully we’re quite far along. Hopefully we should be able to knock that on the head this spring, I would guess. So we will be gearing up and playing shows and doing all that fun stuff again soon.

Laut Ulrich arbeitete die Band 9 Monate an der Musik und er sagte außerdem:

Nowadays, we sit and go, ‚That’s a great piece of music,‘ and ‚That’s really cool,‘ and then we’ll play it faster, then slower, then half a step down, exploring all these options

Und fügte noch hinzu:

There are 75 different ways to play something, and you end up fucking driving yourself nutty.

Wann genau kommt die neue Scheibe? Noch gibt es kein konkretes Datum

Wann genau das Album erscheinen wird, ist unklar. In Fankreisen wird ein Releasedatum für Spätsommer oder Anfang Herbst diskutiert.

Bevor die Fans jedoch neues Material hören können, erscheinen am 15. April 2 umfangreiche Deluxeboxen der Alben „Kill Em All“ und „Ride The Lightning“. Metallica sind die Botschafter des diesjährigen Record Store Day und veröffentlichen zudem am 16. April eine limiterte Live-CD von einem Konzert der 2003er-Tour zum Album „St.Anger“ im Bataclan. Alle Einnahmen der CD gehen zugunsten der Familien und angehörigen der Opfer vom Pariser Terroranschlag (November 2015), der in dem Venue verübt wurde.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Metallica Logo: Oktober Promotion

Kjo

Die Basis für den Lärm den ich heute höre, legten in meiner Kindheit Elvis und The Rolling Stones. Beide Künstler sind „always on my mind“.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × drei =