NEMESEA – Manda Ophuis steigt aus!

Nemesea Bandfoto

NEMESEA – Sängerin verlässt die Band

Ende April erschien ihr viertes Album „Uprise“ und wir von metal-heads.de stellten uns die Frage, ob den Symphonic Rockern von NEMESEA hiermit der große Durchbruch gelingt (lest HIER die Review). Jetzt gab die Band überraschend bekannt, dass die Zusammenarbeit mit Sängerin Manda Ophuis beendet wird. Diese will sich zukünftig ganz ihrem Job als Lehrerin für hochbegabte Schüler widmen.

Mandas Abschiedsworte

Zu ihrem Abschied äußert sich die Sängerin wie folgt:

“After a long period struggling with personal issues, it is with a heavy heart that I have decided to relinquish my dream to be a singer.  For now, I want to thank everyone who has supported the band and I in all the years we’ve been around. I have so many great memories that I will cherish forever.”

Nicht das Ende der Band

Die verbliebenen Bandmitglieder Gitarrist und Songwriter Hendrik Jan und Bassist Sonny betonen zwar, welch großer Verlust der Abgang von Manda für die Band ist, sind jedoch wild entschlossen, weiter zu machen. Das letzte offizielle Mitwirken von Manda war der Videodreh zum Song „Forever“, der mal als 200.000 Mal bei YouTube angeschaut wurde. Auch das Album „Uprise“ erhielt durchweg postive Resonanzen. Während man nun also fieberhaft überlegt, wie Manda ersetzt werden kann, ist Schlagzeuger Steven Bouma zur Band zurückgekehrt.

Auftritt von NEMESEA 2.0

Als die Band gerade noch dabei war, den Schock des Abgangs ihrer Sängerin zu verdauen, kam die Einladung zu einem außergewöhnlichen Event. Sie dürfen am 11. September beim Plato Planet auftreten. Hierbei handelt es sich um ein Festival zu Ehren des 40. Geburtstag des berühmten Plato Music Shop, der in der Oosterpoort Hall in Groningen stattfinden wird. War man zunächst versucht den Gig abzusagen, hat NEMESA sich inzwischen eines besseren besonnen. Man will die Herausforderung annehmen und einmalig „NEMESEA 2.0“ präsentieren. Die „Rumpftruppe“ wird gegen 17:30/18:00 Uhr die Bühne entern und plant dafür etwas ganz Besonderes. Lassen wir uns überraschen! Teile der Show werden jedenfalls mitgeschnitten und später auf ihrem YouTube-Channel präsentiert.

Für weitere Infos schaut einmal HIER rein!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Nemesea Bandfoto: Napalm Records
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × vier =