Sabaton: Neues Lyric-Video zu „Steel Commanders“

Sabaton

Die schwedische Metal-Combo Sabaton, die sich bekanntlich nahezu ausschließlich militärhistorischen Themen widmet, hat wieder zugeschlagen. Sänger Joakim Brodén, den man nach Live-Konzerten noch Stunden später als Ohrwurm mit seinem ständigen „Noch ein Bier“ im Ohr hat, fährt jetzt auch Panzer. Aber der Reihe nach.

Sabaton und Kriege

Ja, die Band beschäftigt sich nicht nur in den Texten mit dem 2. Weltkrieg, sondern hat auch eine Kooperation mit dem zypriotischen Softwareentwickler Wargaming geschlossen. Deren Spiel „World Of Tanks“ ist derzeit voll hip – ein teambasiertes Online-Actionspiel, das sich der gepanzerten Kriegsführung widmet und wo man mit Mitstreitern auf der ganzen Welt epische Panzerschlachten nachspielen kann. Und seit Neuesten kann man hier sogar die Sabaton-Gang als Crewmitglieder zu irgend einem Panzerfahrzeug freischalten. Wenn man sowas mag.

Das Video zum Spiel

Passend hierzu gibt es seit dem 25. August ein Musikvideo, indem die Crewmitglieder von Sabaton in „hyperrealistisch animierten Kriegsszenen“ (O-Ton aus der Pressemitteilung des Labels Nuclear Blast) gemeinsam mit Gastmusikerin Tina Guo zu sehen sind. Trotz unser pazifistischen Einstellung zeigen wir es euch hier mal:

Das Manowar-Cover

Da gefällt uns das Lyric-Video der Coverversion zum Manowar-Klassiker „Kingdom Come“ (wir berichteten) irgendwie besser. Aber macht euch selbst hier ein Bild:

Das neue Lyric-Video in Worten

Aber zurück zu „Steel Commanders“ . Neben der Paul Panzer-Nummer gibt es nunmehr auch ein gewaltfreies Lyric-Video zu diesem Song. Das Lied wird sicherlich auch seinen Platz auf dem neuen Album „The War To End All Wars“ finden. Damit ihr jetzt gleich mitsingen könnt, kommt hier als Service von metal-heads.de auch der komplette Text:

Over 100 years ago since we first rode into fire The rulers of the battlefield, rolling over trench and wire Into battle, no retreat, roll out, for our foes we spell disaster In the footsteps of Montgomery, Patton followed we came after Flers-Courcelette showed the way Evolution leading to El-Alamein until today We’re the first ones into the fray Steel Commanders Rule the battlefield Spearhead Flanders Tankers leading the Storm of panzers Battle calling the Steel Commanders From the Mark 1’s introduction to the beast known as the Leopard With our Chieftains and Centurions our frontline has been tempered From the fields of Prokhorovka, to the shores of Overlord The beginning of the victory, Shermans rolling on to Sword

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=3QRkn_lxpec

Das neue Lyric-Video in Bild und Ton

So! Genug auf die Folter gespannt. Hier ist nun endlich das am 17. September 2021 neu veröffentlichte Lyric Video für euch:

Auf Tour

Die Band kommt 2022 auch wieder nach Deutschland, begleitet von The Hu und Lordi. Und zwar starten Sabaton im Frühling zu ihrer „Tour To End All Tours“ mit Gigs in Hamburg (08. März, Barclays Arena) und Berlin (11.03., Mercedes-Benz-Arena). Danach ziehen die Metal-Veteranen am 26. März weiter nach Leipzig (Quarterback Immobilien Arena) und am 31. März sind sie in München (Olympiahalle) zu sehen. Als Aprilscherz kommen die Jungs nach Köln (Lanxess-Arena), am 02. April nach Hannover (ZAG-Arena) und am 24. Juni zum Hockenheimring aufs Download Germany. Mehr Infos zum Ticketvorverkauf findet ihr auf der bandeigenen Internetseite. Weitere News zu Sabaton gibt es natürlich auch hier bei uns.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Sabaton: Nuclear Blast

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier − 3 =