SLAYER – Neues Video „You Against You“

Jetzt hat SLAYER wohl richtig Lust auf Videodreh bekommen!

Hier folgt nach  „REPENTLESS“ direkt das nächste SLAYER Video! Seht hier noch ein „Making of“ von unseren Kollegen des Rolling  Stone Magazins zu  „REPENTLESS“:

 

Wer von „REPENTLESS“ noch nicht genug hat, bitte schön:

 

Jetzt aber zum neuen Video!

„You Against You“ heißt der neue Dreh und zeigt die Kunst des Messerwerfens, wenn diese entsetzlich daneben geht!
Im Song selber schreit Sänger TOM ARAYA:

Your perfect world is ending this day, so what? I wouldn’t have it any other way.

„You Against You“ ist der Vorlauf zu „Repentless“, SLAYERs brutalem 2015er-Video, das in einem Knast in L.A. gedreht wurde und mittlerweile fast 7.5 Millionen Klicks bei YouTube besitzt.

Aber seht selber, ( vielleicht vorher eure Kinder spielen schicken!):

 

Das Video zu „You Against You“ wurde zu Beginn des Jahres im Herzen der kalifornischen Mojave-Wüste auf einem Friedhof voller Jets, Passagierflugzeuge und Helikopter abgedreht.
Wie bei „Repentless“, wurde bei „You Against You“ von BJ McDonnell Regie geführt, Jason Trost (»Hatchet III«) spielt eine Hauptrolle als Wyatt – der rebellische Gefangene mit Augenklappe – und erzählt die Geschichte der Umstände, die zu Wyatts irrtümlicher Festnahme und Haft führten.

SLAYER kommen auch auf Tour

Die Jungs um Tom Araya werden auch wieder live zu sehen sein. Hier findet ihr die für uns relevanten Termine:

28.05.  D         Gelsenkirchen – Rock Im Revier
29.05.  D         München – Rockavaria
03.06.  A          Vienna – Rock In Vienna
04.06.  CH       Luzern – Sonisphere Festival
27.06.  CH       Pratteln – Z7
01.07.  D         Roitzschjora – With Full Force
14.07.  D         Balingen – Bang Your Head!!! Festival
12.08.  NL        Leeuwarden – Into The Grave
19.08.  D         Dinkelsbühl – Summer Breeze
20.08.  D         Hamburg – Elb-Riot

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Slayer: Nuclear Blast

Osel

Osel war Mann der ersten Stunde und bis September 2016 im Team. "Aufgewachsen mit STATUS QUO, den Böhsen Onkelz und Metallica. Anthrax, Slayer, Manowar oder Rammstein gehören genauso zu meiner Musik wie Five Finger Death Punch und Trivium!"

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − sechs =