Die Running Order fürs Rage Against Racism 2019 steht fest

01.06.2018 Xandria auf dem Rage Against Racism 2018

Die Vorfreude auf das diesjährige Rage against Racism Open Air Festival 2019 steigt! Am Donnerstag gab der Veranstalter, das Jugendamt der Stadt Duisburg, die endgültige Running Order dieses einzigartigen Umsonst-und-draußen-Festivals bekannt. Traditionell am Tag nach Fronleichnam startet die Sause im schönen Duisburg-Rheinhausen-Friemersheim am Freitag, den 21. Juni, um 16.00 Uhr. Wer genau dabei ist und wann live spielen wird, erfahrt ihr hier auf metal-heads.de!

Rage Against Racism 2018

Die Macher vom Rage Against Racism

Das ehrenamtliche Orga-Team (siehe Bild) hatte sich bereits vor 2 Wochen ähnlich der Papst-Wahl in einen Centerparcs in den benachbarten Niederlanden zu einem geheimen Vorbereitungswochenende zusammengefunden. Hierbei wurde dann die Running Order festgezurrt und nebenbei die Aufgabenverteilung vorbesprochen. Gerüchteweise soll neben der schweisstreibenden Arbeit aber auch noch ein klitzekleiner Freizeitkorridor für gemeinsame Feierlichkeiten genutzt worden sein.

Heraus kam folgende Running Order für den Start-Tag, Freitag, den 21.06.2019:

Der erste Tag

Um 16:00 Uhr wird das Festivalgelände direkt gegenüber vom Bahnhof Rheinhausen für die feierwütige Meute geöffnet. Eine Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr macht daher nicht nur Sinn sondern wird sogar empfohlen. Schließlich muss man nicht ellenlang einen Parkplatz suchen und den Wagen dann Sonntags wieder abholen kommen, nachdem man zwei Tage lang durch den Konsum alkoholischer Getränke für den guten Zweck getrunken hat und eh nicht fahren durfte. Folgende Bands kann man am ersten Tag aber auch gut nüchtern erleben:

16:30 Uhr – 17:00 Uhr Dirty D´Sire

17:20 Uhr – 17:50 Uhr Kill II This

18.10 Uhr – 18.50 Uhr Jaded Heart

19:10 Uhr – 20:15 Uhr Elvenking

20:35 Uhr – 22:00 Uhr Krisiun

Der zweite Tag

Rage Against RacismAm Samstag, den 22.06.2019, startet die Party bereits um Punkt 12 und wird bis 23.00 Uhr am Abend gehen. Für euer Navi: auch dieser zweite Tag findet wieder im Städtischen Kinder- und Jugendzentrum „Die Mühle“ auf der Clarenbachstraße 14 in 47229 Duisburg statt. Um es euch ein wenig abwechlungsreicher zu machen, haben wir hier die Running Order einfach umgedreht. Ihr dürft also die Namen der Bands auch gerne von unten nach oben lesen:

21:30 Uhr – 23:00 Uhr Vader
20:00 Uhr – 21:10 Uhr Horisont
18:50 Uhr – 19:40 Uhr Motor Jesus
17:40 Uhr – 18:30 Uhr Necrotted
16:30 Uhr – 17:20 Uhr Circus of Fools
15:30 Uhr – 16:10 Uhr Parasite Inc.
14:40 Uhr – 15:10 Uhr Final Breath
13:50 Uhr – 14:20 Uhr Dragons Fire
13:00 Uhr – 13:30 Uhr Warm Up Slot Battle Winner
12:30 Uhr – 12:50 Uhr Musikcorps Hohenbudberg
12:00 Uhr Doors

Mehr Infos zum Rage findet ihr bei uns oder auf der Facebookseite zum Festival! Wir sehen uns dort, schließlich sind wir von metal-heads e.V. als offizieller Medienpartner für die gute Sache an diesem Wochenende selbstverständlich mit viel Men- und Women-Power sowie Herzblut  für euch vor Ort im Dauereinsatz!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Rage Against Racism 2018: (c) Ralf, metal-heads.de
  • Rage against racism: Rage Against Racism
Ralfi Ralf

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × eins =