THE NEAL MORSE BAND – Live in Europa unterwegs…

Pünktlich am 11.11.2016, also an dem Tag wo man in weiten Teilen des Landes die Feierlichkeiten zu St. Martin begeht, veröffentlichte THE NEAL MORSE BAND das aktuelle Release aus der Schmiede von Neal Morse und Co. – dieses Mal ist es gar eine Doppel-CD geworden.

THE NEAL MORSE BAND bescherte uns ein Konzeptalbum

Und als ob das noch nicht genug wäre, da hat man auch noch gleich ein Konzeptalbum draus gemacht. Inhaltliche Grundlage des Materials ist ein uraltes Buch, auf das der Namensgeber der Formation gestoßen ist. Aber ich will das jetzt nicht Alles noch einmal im Detail wiederholen.

Schließlich gibt es bei uns auf metal-heads.de längst die CD-Review zu „The Similitude of a Dream“. Dort könnt ihr genau nachlesen, worum sich die Story dreht, wie die Musik ´rüberkommt und was sonst noch über das Monumentalwerk der Herren Mike Portnoy (Schlagzeug), Bill Hubauer (Keyboard), Randy George (Bass), Gitarrist Eric Gillette und Sänger Neal Morse wissenswert ist.

Mike Portnoy Live

Auch einen ersten Höreindruck findet ihr dort, falls ihr nicht zu diesem Zeitpunkt das Teil längst im eigenen CD-Regal stehen bzw. im Player rotieren habt.

Mehrere Stunden Live-Performance vom Feinsten

Und wer die Kombination Neal Morse und Mike Portnoy (mit den verschiedenen zusätzlichen Musikern der vergangenen Jahre) live on stage kennt, der weiß, dass sind Abende mit mehreren Stunden Live-Performance auf höchstem Niveau – einen großen Batzen Spielfreude schon gleich mit inbegriffen.

Gute Stimmung, blindes Verständnis und einfach hochwertige Musik von großartigen Musikern aufgeführt. Das sollte sich kein Fan dieser Musikrichtung entgehen lassen. Wer dem Progressive Rock bzw. Metal zugetan ist, der bekommt hier einen Genuss erster Güte.

Und hier geht es zur Sache:

24.03.2017 – Pratteln, Switzerland – Z7

25.03.2017 – Aschaffenburg, Germany – Colo-Saal

26.03.2017 – Berlin, Germany – Lido

29.03.2017 – Hamburg, Germany – Markthalle

30.03.2017 – Verviers, Belgium – Spirit of 66

31.03.2017 – Cologne, Germany – Stollwerck

02.04.2017 – Tilburg, Holland – O13

04.04.2017 – Luxembourg – Rockhal

Ein Song zur Einstimmung

Und wer sich schon mal musikalisch auf die Auftritte einstimmen will, der kann hier einen Song hören!!

Alle Fans von Mike Portnoy sollten übrigens das interessante und vielseitige Interview mit dem Schlagzeuger genießen, dass unser stellvertretender Chefredakteur Ralf mit dem Mann aus New York führte. Schaut mal hier!

www.nealmorse.com

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Mike Portnoy Live: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
  • Neal Morse Live: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 1 =