Darkest Era – Gods and Origins (EP, VÖ: 20.11.15)

Darkest Era

Die irische Band Darkest Era wurde vor gut 10 Jahren von den Gitarristen Ade Mulgrew und Sarah Weighell gegründet.  Anlässlich des Bandjubiläums veröffentlichen Darkest Era mit Gods and Origins eine EP mit 2 Songs, die ein Resume der Bandgeschichte widerspiegeln sollen.

10 Jahre Bandgeschichte in 2 Songs

Der erste Song „An Dagda“ ( bedeutet so viel wie guter Gott in keltischer Sprache) basiert auf dem ersten Lied, das die Bandgründer zusammen geschrieben haben. Es handelt sich dabei um einen epischen und leicht progressiven Stampfer, der sofort mächtig in die Gehörgänge geht. Der zweite Song „Elehim“ (ist aus dem biblischen Hebräisch und bedeutet Gott) ist ein ruhiger und folkloristisch angehauchter Track. Man kann schon sagen, dass es Darkest Era gelungen ist, mit diesen beiden Songs eine große Bandbreite abzudecken.

Die EP wird in einer limitierten Auflage in schwarzem und sumpf-grünem Vinyl erscheinen und ist eine fette Empfehlung wert. Auf das nächste vollständige Album von Darkest Era darf man jedenfalls gespannt sein.

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Darkest Era: Cruz Del Sur Music
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − elf =