Laura Cox im Videointerview

Laura Cox Interview metal-heads.de

Der Release von „Burning Bright“ (Veröffentlichung am 08. November 2019 via earMUSIC / Edel), dem zweiten Album von Laura Cox, steht kurz bevor. Wir von metal-heads.de hatten zum einem das Vergnügen den ersten Songs davon schon beim Gig im Kölner Yardclub (den Bericht und die Fotos dazu findet ihr hier) am 22. September zu lauschen und zum anderen hatten wir das noch größere Vergnügen Laura Cox vor dem Konzert zu einem Videointerview zu treffen. Daher an dieser Stelle noch einmal einen großen Dank an Kai von networking media für das Organisieren.

Laura Cox über ihre Einflüsse und vieles mehr

Wir sprachen über treue Fans, die hunderte von Kilometern auf sich nehmen um ihr Idol zu sehen und über ausverkaufte Shows und natürlich über das kommende Album „Burning Bright“. Es ist persönlicher geworden und weniger classic rock. Daher sprachen wir natürlich auch über ihre Einflüsse wie ZZ Top, Lynyrd Skynyrd und wie jemand unter dreißig auf solche Bands kommt. Wie Sheryl Crow da rein passt hat Laura Cox uns ebenfalls verraten. Natürlich haben wir auch über ihren Werdegang gesprochen. Von den ersten Versuchen mit vierzehn Jahre, über YouTube hin zum zweiten Album und bis zur gefeierten Gitarrengöttin. Seit Anfang Oktober ist sie auch offizieller Gibson Artist. Wir sagen herzlichen Glückwunsch dazu und sind gespannt wo die Reise noch hingehen wird und hoffen sie bald wiederzusehen. Aber jetzt Film ab:

 

Laura Cox – Line-Up und Kontakt

Laura Cox – Lead guitar, Lead vocals
Mathieu Albiac – Rhythm Guitar, Backing vocals
François C. Delacoudre – Bass, Backing vocals
Antonin Guérin – Drums

Mehr zu Laura Cox  findet ihr auf der Homepage oder bei Facebook und Gitarristen sollten unbedingt mal ihren YouTube Channel anchecken. Wer wissen will wie uns das Album gefällt, sollte unseren kostenlosen Newsletter abonnieren oder uns bei Facebook folgen. Unsere schönsten Bilder findet ihr bei Instagram. Unser YouTube Channel glänzt zwar nicht mit Gitarrenspielereien, aber dafür mit Unboxings, Interviews und Dokumentationen. Schaut mal rein und lasst uns ein paar Kommentare da. Vielen Dank euch allen!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Laura Cox Interview Beitragsbild: Laura (c) metal-heads.de
soundchaser

soundchaser

Angefangen hat es mit einer Kassette die ich von einem Kumpel bekam mit Running Wilds "Port Royal" und "Abigail" von King Diamond. Seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − eins =