Heavy Mölltol Festival 2021

Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival
Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival

Ein kleines Vorwort in eigener Sache:

Leider kommt der Bericht zum Heavy Mölltol Festival 2021 mit ein wenig Verspätung ins WWW. Kurz nach dem Festival musste ich aufgrund einer schweren Erkrankung ins Krankenhaus, inklusive Operation, Nachuntersuchungen und all dem Sch…, den man nicht braucht. Über den Berg konnte ich mich aber nun endlich daran machen, dieses geile Wochenende für die Nachwelt festzuhalten.

Heavy Mölltol Festival 2021 – Endlich wieder Festival

„Wir befinden uns im Jahre 2021 n.Chr. Ganz Europa ist ohne Liveacts… Ganz Europa? Nein! Ein von unbeugsamen Österreichern bevölkertes Dorf hört nicht auf, Corona Widerstand zu leisten.“

Endlich wieder ein Festival! Mal abgesehen vom notwendigen Coronatest oder Durchimpfungen, ganz ohne Masken und Mindestabstand. Das habe ich mir nicht nehmen lassen und bin knapp 1.000 km ins schöne Mölltal nach Österreich gebrettert. Bei schönstem Wetter und voller Vorfreude verging die Fahrt wie im Flug, bevor ich mich in einer einzigartigen Kulisse an der Kreuzeckbahn als erster beim diesjährigen Mölltol Festival mit meinem Zelt ansiedeln durfte. Die Jungs und Mädels von Rotzfockn Corinthia waren noch im vollen Gange die letzten Handgriffe beim Aufbau des Geländes zu erledigen, haben mich aber kurzerhand von meinem neuen Zuhause entführt, um sich bei dem ein oder anderen Bierchen langsam auf´s kommende Wochende einzustimmen.

Dementsprechend spät bin ich dann Freitags aus dem Zelt gekrabbelt. An diesem Tag wurde dann auch offiziell das Campinggelände geöffnet: und der Andrang war enorm, mit welchem die Veranstalter wohl nicht gerechnet hatten. Konnte man sich wohl in den vergangenen Jahren ein wenig breiter machen, mußte man dieses Jahr ein wenig mehr kuscheln. Ich war wohl nicht der Einzige, der endlich wieder Festivalluft schnuppern wollte.

Bei bestem Wetter und voller Vorfreude fieberte ich dann den ersten verzerrten Gitarrenriffs , live und in Farbe entgegen.

VEINS OF SUFFERING

Veins Of Suffering 09.07.21 Heavy Mölltol Festival

Zur Eröffnung gab es dann gleich auch mal was auf die Mütze. Melodic Death Metal mit schon fast deathcorelastigem Gesang gab es am späten Nachmittag mit VEINS OF SUFFERING. Leider, wie so oft auf Festivals, treibt sich der ein oder andere zu so früher Stunde noch mit einem Bierchen unterm Pavillon rum. Schade, denn die Jungs haben einen echt guten Auftritt hingelegt und hätten mehr Publikum verdient gehabt. Daumen hoch!

NEVERLAND IN ASHES

Neverland In Ashes 09.07.21 Heavy Mölltol Festival

Die Band, weshalb ich überhaupt Kenntnis von diesem Festival bekommen habe, hatten eine ähnlich weite Anreise (aus Köln). Eigentlich war eine Festivaltour geplant, aber übrig geblieben ist nur noch das Mölltol. Die Band war allerdings so heiß darauf endlich wieder auf die Bühne zu kommen, dass auch sie die weite Anreise nur für dieses Festival gemacht haben. Und das NIA richtig Bock hatten, das hat man von der ersten Sekunde an gespürt. Sänger Julez hielt es dann irgendwann auch nicht mehr auf der Bühne aus und reite sich weiter growlend mit in den Circle Pit ein! Mit einem Mordsauftritt von der ersten bis zur letzten Sekunde haben die Jungs mich echt weggeblasen. Grandios!

B.A.S.F. – BAD ASS SOUND FACTORY

Bad Ass Sound Factory 09.07.21 Heavy Mölltol Festival

Die Affen sind los! – Bewaffnet mit einem Arsenal alter Hits in neuem Gewand war dann Party angesagt. In Affenkostümen und Hawaiihemden heizten die Bad Asses dem mittlerweile nicht mehr ganz nüchternem Publikum richtig ein. Und irgendwie konnten alle Kuttenträger alle Songs mitgröhlen. Ob Mr. Vain oder Looking For Freedom, keiner würde es wohl zugeben, aber jeder kennt den Text. Das Publikum hat B.A.S.F. auf jeden Fall richtig abgefeiert. Den Höhepunkt erreichten die Jungs dann mit House of Pain´s „Jump Around“! Affengeile Show!

MADOG

Madog 09.07.21 Heavy Mölltol Festival

Headliner des Tages waren die Jungs von MADOG. Seit nunmehr 30 Jahren hauen die Kärntner Recken Heavy bis Powermetal raus. Den Zwischenrufen nach zu urteilen ist die Band mehr als nur bekannt und beliebt. Habe ich dann noch während des Auftritts erfahren, das Gitarrist Axel erst kürzlich das Arschloch Krebs besiegt hat, wundert es mich nicht, dass er eine Spielfreude auf der Bühne hatte, die sich gewaschen hatte. Ich bin jetzt nicht der größte Fan dieses Genres, aber Madog waren musikalisch richtig gut und müssen sich nicht vor den größeren Bands verstecken und haben mir richtig gut gefallen.

MISTY MOON

Misty Moon 10.07.21 Heavy Mölltol Festival

Etwas ruhiger ging es dann am Samstag weiter mit Singer-/Songerwriterin MISTY MOON. Trotz der wirklich wenigen Leute vor der Bühne hatte die sympathische Sängerin wirklich Freude an ihrem Auftritt. Allein und mit einer Akkustikgitarre bewaffnet wirkte sie keinesfalls verloren auf der großen Bühne, sondern füllte diese mit ihrer wirklich tollen Stimme aus. Man merkte wirklich, wieviel Gefühl in ihren Liedern steckt und bescherte mir damit den einen oder anderen Gänsehautmoment.

RÖHREN

Röhren 10.07.21 Heavy Mölltol Festival

Rock´n Roll mit deutschen Texten gab´s dann von RÖHREN. Das Motto der Band lautet „Wir sind Röhren und hier , um Euch zu stören“, aber gestört haben die Jungs mich gar nicht, sondern wirklich Spaß gemacht. Hervorzuheben ist hier auf jeden Fall der Gitarrist. Ich weiß gar nicht, ob er sich darüber bewußt ist, wie gut er an der Klampfe ist!? – Das bestätigte mir auch mein Publikumsnachbar, ohne ihn von meiner Meinung in Kenntnis gesetzt zu haben.

FALLEN UTOPIA

Fallen Utopia 10.07.21 Heavy Mölltol Festival

Mein Highlight des Tages waren eindeutig FALLEN UTOPIA. Richtig geiler Oldschool Death Metal mit Einflüssen aus dem Black Metal. Insbesondere der Track „Domination of the weak“ ist mir nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Leider sind die Studioaufnahmen nicht so fett wie die Jungs live rüberkommen, was mir Gitarrist Ben zuvor schon „androhte“. Wenn´s demnächst was Neues gibt sind wir von metal-heads.de auf jeden Fall am Ball, denn die Todesjünger haben live richtig geil abgeliefert!

SONS OF EXCALIBUR

Sons Of Excalibur 10.07.21 Heavy Mölltol Festival

Ein Heimspiel gab´s dann für SONS OF EXCALIBUR aus dem Mölltal. Die Band gibt es erst seit 2017 und sind eine reine Coverband. Musikalisch sind die Jungs wirklich gut. Heute gab es ziemlich viel Onkelz für´s Publikum, also wieder ordentlich was zum Mitgröhlen. Die Imitation der rauhen Stimme fiel den mittlerweile gut geölten Kehlen der Fans nicht sonderlich schwer. Die Mölltolgemeinde hat die Jungs jedenfalls ordentlich abgefeiert!

HERE FOR A REASON

Here For A Reason 10.07.21 Heavy Mölltol Festival

Warum hatte ich beim Liveauftritt von HERE FOR A REASON nur die ganze Zeit den Geruch von Apfelkuchen in der Nase? Das Publikum wurde an meinem Standort plötzlich wesentlich jünger und forderte mich permanent auf den Schlagzeuger zu fotografieren. – Teeniefans, das ich das noch mal erleben darf! – Die Pop-Punks aus Wien erinnerten mich dann auch stark an Blink 182, und wenngleich das nicht so ganz meinen persönlichen Musikgeschmack trifft, so war die Meute vor dem Graben sichtlich begeistert.

LEONS MASSACRE

Leons Massacre 10.07.21 Heavy Mölltol Festival

Es wurde wieder lauter und aggressiver. LEONS MASSACRE stehen irgendwo zwischen Metalcore und Hardcore, ab und zu kommt auch mal etwas Pop-Punk mit in den Topf. Fette Riffs und Breakdowns, gepaart mit sehr abwechslungsreichen Vocals in Form von Growls, Clean Parts und Rap-Parts machten den Auftritt von Leons Massacre zu einem wahren Ohrenschmaus!

SILENZER

Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival

SILENZER hatten auf dem diesjährigen Mölltol dann die Ehre als letzte Band das Festival zu beschließen. Den Sound von Silenzer kann man irgendwie nicht so richtig in eine Schublade stecken, irgendwo zwischen Rock und Metalcore, mit teils sehr melancholischen Parts und Texten, das hebt die Band ein wenig ab von der breiten Masse. Die Jungs haben wirklich eine mächtige Bühnenpräsenz und waren ein würdiger Closer des diesjährigen Heavy Mölltols!

Das Heavy Mölltol Festival 2021

Ich muß schon sagen, was der RFC hier auf die Beine gestellt hat ist schon wirklich beeindruckend, alles in Eigenregie eines relativ kleinen Clubs. Ich durfte in den wenigen Tagen in Österreich erfahren, was wirkliche Gastfreundschaft ist. Ein Festival in familiärer Atmosphäre, ein ausschließlich gut gelauntes (und sehr trinkfestes) Publikum, machen das kleine Festival in Kärnten zu einem ganz Großen! – Wiederholung garantiert!

In eigener Sache

Alles Aktuelle zu metal-heads.de gibt es bei Facebook. Und natürlich gibt es noch viele weitere News, Reviews und Live-Berichte aus der Szene der harten Töne bei uns auf der Homepage. Um ja nichts zu verpassen, abonniert ihr am besten unseren kostenlosen Newsletter oder folgt uns bei Facebook. Die besten Bilder findet ihr dann bei Instagram und unser YouTube Channel hält schon jetzt einiges bereit. Schaut mal rein.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Veins Of Suffering 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Veins Of Suffering 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Veins Of Suffering 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Veins Of Suffering 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Veins Of Suffering 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Veins Of Suffering 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Veins Of Suffering 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Veins Of Suffering 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Neverland In Ashes 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Neverland In Ashes 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Neverland In Ashes 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Neverland In Ashes 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Neverland In Ashes 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Neverland In Ashes 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Neverland In Ashes 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Neverland In Ashes 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Neverland In Ashes 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Neverland In Ashes 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Neverland In Ashes 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Bad Ass Sound Factory 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Bad Ass Sound Factory 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Bad Ass Sound Factory 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Bad Ass Sound Factory 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Bad Ass Sound Factory 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Bad Ass Sound Factory 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Bad Ass Sound Factory 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Bad Ass Sound Factory 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Madog 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Madog 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Madog 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Madog 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Madog 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Madog 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Madog 09.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Misty Moon 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Misty Moon 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Misty Moon 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Misty Moon 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Röhren 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Röhren 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Röhren 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Röhren 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Röhren 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Röhren 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Röhren 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Fallen Utopia 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Fallen Utopia 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Fallen Utopia 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Fallen Utopia 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Fallen Utopia 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Fallen Utopia 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Fallen Utopia 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Sons Of Excalibur 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Sons Of Excalibur 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Sons Of Excalibur 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Sons Of Excalibur 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Sons Of Excalibur 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Here For A Reason 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Here For A Reason 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Here For A Reason 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Here For A Reason 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Here For A Reason 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Leons Massacre 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Leons Massacre 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Leons Massacre 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Leons Massacre 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Leons Massacre 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Leons Massacre 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Leons Massacre 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Leons Massacre 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Leons Massacre 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Silenzer 10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Impressionen 09.-10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Impressionen 09.-10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Impressionen 09.-10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Impressionen 09.-10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Impressionen 09.-10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Impressionen 09.-10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Impressionen 09.-10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Impressionen 09.-10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Impressionen 09.-10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Impressionen 09.-10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de
  • Impressionen 09.-10.07.21 Heavy Mölltol Festival: toto/metal-heads.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × drei =