Black Stone Cherry wieder auf Tour

Black Stone Cherry

Black Stone Cherry are BACK

Der Kentucky Fünfer mit Namen Black Stone Cherry kommt ab Ende des Jahre für jede Menge Special Shows nach Europa !!!

Falls jemand trotz unseres mehrteiligen USA Tourtagebuchs tatsächlich noch nichts von Black Stone Cherry gehört, geschweige denn eine Live Show der Jungs besucht hat, hat sie/er eindeutig Nachholbedarf.

Aber kein Problem! Es wird in Zukunft reichlich Möglichkeiten dazu geben, die Wissenslücke zu füllen.

Nach der großartigen Headliner Show letzte Woche auf dem „Ramblin Man Festival“ in England tourt Black Stone Cherry in den USA bis zum Herbst gemeinsam mit Shinedown und Halestorm im Rahmen der Carnival of Madness Tour.

Anschließend wird ab November 2016 Großbritannien mit leiseren Tönen befeiert. Denn die Shows heißen nicht umsonst: „An Evening with Black Stone Cherry“.

Hier werden neue Hits und Klassiker im exklusiven unplugged Rahmen dargeboten. Durch den enormen Erfolg der „Southern Hospitality“ Tour 2014 in UK und den damit verbunden „Ticket Sold Out“ binnen weniger Minuten sieht die Prognose für 2016 ähnlich aus und Black Stone Cherry dürfen sich wohl erneut über volle Häuser freuen.

Black Stone Cherry Experience

Nach dem Jahreswechsel gehts dann auf dem europäischen Festland rund. Und zwar in gewohnt voller Lautstärke.

Hier die Europa-Tourdaten 2017 

(beschränkt auf unser Einzugsgebiet)

21 Jan – Austria, Vienna, Arena
22 Jan – Germany, Munich, Theaterfabrik
24 Jan – Switzerland, Basel, Pratteln
25 Jan – Switzerland, Lausanne, Les Docks
27 Jan – Luxembourg, Alzette
29 Jan – Netherlands, Nijmegen, Doornroosje
30 Jan – Germany, Cologne, Live Music Hall
31 Jan – Germany, Berlin, Huxleys

Tickets gibt’s bald an allen bekannten VVK Stellen.

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Reverend Wrinkle

Reverend Wrinkle

Ich höre von AC/DC, Rolling Stones und Led Zeppelin bis in die Neuzeit zu Black Stone Cherry und The Answer so ziemlich alles was hart ist, groovt und Krach macht. Habe aber ebenso eine Vorliebe für den Blues und reise gerne für Konzerte um die ganze Welt.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × eins =