DREAM THEATER mit Link zum neuen Song „The Gift Of Music“

Dream Theater

Neuigkeiten für alle DREAM THEATER Fans: die Progressive-Metal-Legende aus den USA werden am 29.01.2016 ihr neues Album „The Astonishing“ herausbringen. Ein bombastisches Werk erwartet uns: es wird ein Doppel-Konzept-Album mit unglaublichen 34 (!!!) Songs geben. Da darf auch ein Orchester natürlich nicht fehlen.

Heute feierte der Opener der neuen CD, der Song „The Gift Of Music“ Premiere. Und natürlich könnt ihr hier bei uns von www.metal-heads.de auch gleich in den Song reinklicken:

 

 

Wir hatten Euch ja bereits im November hier über die Tourdaten von DREAM THEATER auf dem Laufenden gehalten.

Daher ersparen wir euch weitere Wiederholungen und erzählen euch lieber noch ein paar Hintergründe zum neuen Album.

The Astonishing“ ist der legitime Nachfolger des Silberlings mit dem Titel „Dream Theater“ aus dem Jahr 2013. Die neue CD spielt thematisch in einer retro-futuristischen, postapokalyptischen Dystopie, die von einem mittelalterlichen Feudalismus regiert wird. Die Menschen sehnen sich nach einem Auserwählten, der sich erhebt und das Reich bekämpft, das vom endlosen Dröhnen lärmender Maschinen und der Illusion von Sicherheit in einer farblosen Gesellschaft geprägt ist. Keine leichte Kost also.

Hier könnt ihr euch schon einmal durch die Songtitel lesen:

Act I
01. “Descent of the NOMACS”
02. “Dystopian Overture”
03. “The Gift of Music”
04. “The Answer”
05. “A Better Life”
06. “Lord Nafaryus”
07. “A Savior in the Square”
08. “When Your Time Has Come”
09. “Act of Faythe”
10. “Three Days”
11. “The Hovering Sojourn”
12. “Brother, Can You Hear Me?”
13. “A Life Left Behind”
14. “Ravenskill”
15. “Chosen”
16. “A Tempting Offer”
17. “Digital Discord”
18. “The X Aspect”
19. “A New Beginning”
20. “The Road to Revolution”

Act II
01. “2285 Entr’acte”
02. “Moment of Betrayal”
03. “Heaven’s Cove”
04. “Begin Again”
05. “The Path That Divides”
06. “Machine Chatter”
07. “The Walking Shadow”
08. “My Last Farewell”
09. “Losing Faythe”
10. “Whispers in the Wind”
11. “Hymn of a Thousand Voices”
12. “Our New World”
13. “Power Down”
14. “Astonishing”
Wir sind mächtig gespannt auf das neue Werk von DREAM THEATER. Mehr Infos und sicherlich auch eine fette CD-Review hierzu gibt es natürlich im Januar 2016 bei uns!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Dream Theater: Sailor Entertainment/Black Mob
Ralfi Ralf

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 2 =