EPICA – Neues Album im Herbst

Epica_Bandfoto

EPICA – „The Holographic Principle“ erscheint am 30.09.2016

Eine der besten Bands im Bereich Symphonic Metal kommt aus den Niederlanden und hört auf den Namen EPICA! Jetzt haben die 5 Jungs und Sängerin Simone Simons die Arbeiten zum Nachfolger des 2014’er Albums „The Quantum Enigma“ abgeschlossen. Das neue Werk hört auf den Namen „The Holographic Principle“ und wird am 30. September weltweit einmal mehr via Nuclear Blast Records veröffentlicht. Die Platte wurde mit Joost van der Broek in den Sandlane Recording Facilities aufgenommen und für den Mix war Jacob Hansen (VOLBEAT, DESTRUCTION) verantwortlich. Das Artwork stammt aus der Feder von Stefan Heilemann (www.heilemania.de).

EpicaTHP_Cover

Die Band kommentiert:
„Unser mit Spannung erwartetes siebtes Studioalbum ist Wirklichkeit. »The Holographic Principle« fühlt sich für uns an wie ein von uns allen mit Blut, Schweiß und Freudentränen erschaffener Schatz. Im vergangenen Jahr haben wir hart gearbeitet, um dieses spezielle Album zu schreiben und aufzunehmen. Wir können es alle kaum erwarten, es mit Euch zu teilen! Begleitet uns auf unserer neuen musikalischen Reise.“

Epic Metal Fest in Tilburg

Zur Veröffentlichung von EPICAs brandneuem Album wird die Band am Samstag, den 01. Oktober, bei ihrem eigenen Festival, dem Epic Metal Fest in Tilburg, Niederlande, auftreten. Mit am Start sind KATATONIA, ihre Labelkollegen FLESHGOD APOCALYPSE und (ebenfalls Landsleute) TEXTURES. Desweiteren werden STREAM OF PASSION, THE AGONIST, MAYAN, MYRATH, EVIL INVADERS und zu guter Letzt OFF THE CROSS bei der Releaseshow auftreten.

Weitere Infos & Tickets gibt es HIER!

Weiterhin werden EPICA auf dem Out & Loud Festival (08.-10.07.2016) zu sehen und zu hören sein. Die Tickets erhaltet ihr im Nuclear Blast Online Shop.

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • EpicaTHP_Cover: Nuclear Blast
  • Epica_Bandfoto: Nuclear Blast
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × fünf =